3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Am besten beschafft man sich die Software ACRONIS (kostenpflichtig) . Diese ist im Backup Bereich die beste Software.

Alternativ kann man auch sich eine Linux Live DVD erstellen (Distribution) und mittels DD (Disk Dump) problemlos ebenfalls kostenlos Backups erstellen. Das tool DD ist eines der mächtigsten die Linux zu bieten hat. damit kann man nicht nur Partitionen sondern auch ganze Festplatten ein Backup erstellen ,Packen (Komprimieren) und sogar Images erstellen. So ein Tool hat Windows noch nicht mal Ansatzweise in seinen Reihen.

21

Naja - über Acronis hört man ja nicht viel gutes - außerdem ist Acronis meiner meinung nach sehr aufgeblasen.... also da würde ich doch sehr vorsichtig sein...

0
36
@Pr0fessor
Naja - über Acronis hört man ja nicht viel gutes - 

Dann verkehrst du in den falschen Kreisen. Das Lustige daran ist ,auf der Boot CD arbeitet ein kleines Linux drauf !

Da braucht man keine weiteren Kommentare dazu verfassen. Und diejenigen die oft über ACRONIS meckern sind die Leute die ACRONIS noch nicht mal korrekt Bedienen können. ACRONIS wir auch in Serverlandschaften für das Backup von Servern verwendet(Oft auch im entsprechenden Netzwerk). Kenne kein Tool das besser ist als Aconis außer eine Linux Boot CD mit DD

1
20

Also ich persönlich habe keine guten Erfahrungen mit Acronis gemacht. ( Nutzen Acronis auch bei vielen Firmen )

Persönlich finde ich BackupAssist wesentlich angenehmer auch von der Konfiguration usw. ( empfehlen wir mittlerweile meistens den neuen Firmen )

1
36
@BDavid
Also ich persönlich habe keine guten Erfahrungen mit Acronis gemacht.

Da Sprechen ca. 500 Personen was anderes. In vielen Foren gibt es Leute die mehr als nur gute Erfahrung mit ACRONIS gemacht haben. Und "angenehmer" Empfinden wäre das gleiche was "Gefühltes"in der Realität was anderes ist, obendrein auch nur Kosmetischer Natur. Ich bin als Linux Admin mit der Shell / Kommandozeile aufgewachsen.Es ist klar das nicht jedem das "schmeckt" oder es gut findet. Aber ein Befehl auf der Tastatur in die Konsole gehämmert ist allemal schneller als mit einem Mauszeiger auf ein Icon Klicken nur weil man das "angenehmer" empfindet.

1
13
@Fugenfuzzi

Daumen Hoch.

Zumindest bei der Systemsicherung/Image Erstellung ist Acronis eigentlich unschlagbar.

Es ist übersichtlich und aufgeräumt und man kann es auch eigentlich nur falsch bedienen wenn man sich sehr anstrengt.

0

Das Programm soll nicht schlecht sein, habe es aber nie getestet - ich nutze für diverse Programme zum testen gerne mal Sandboxie und als voll Backup-lösung Clonezilla (Kostenlos) Damit habe ich schon mehrere Linux und Windows systeme gesichert und wiederhergestellt - funktioniert super.

12

TUT MIT LEID, ich hab mich verklickt. Deine Antwort ist hier die hilfreichste !!!

1

Hallo

Das Programm ist ok.

Gute Entwicklungsumgebung für PHP 5.6 und MySQL 5.6 Projekte?

Hallo Ihr Lieben,

ich suche nach sinnvollen Programmen zur Entwicklung von Datenbankenprojekten mittels PHP und MySQL. Als Grundlage habe ich vor Xampp zu installieren. Welcher Editor ist zu empfehlen, welche Debugger gibt es, welche sind gut? Was sind Eure Erfahrungen und welche Lösungen nutzt Ihr? Am liebsten sind mir Freeware und noch besser OpenSource Lösungen. Wenn es was kosten soll, weil es einfach einzigartig gut ist, dann ist das auch vollkommen okay.

Freue mich auf Eure Tipps und Anregungen,

lieben Gruß,

NerdyByNature aka Daniel Kramer

...zur Frage

Wie kann ich eine Dvd (Film)auf Festplatte kopieren?

Halli Hallo, ich habe mir bei Ebay eine ganze Palette alter Filme auf DVD gekauft und würde mir diese als Backup auf die Festplatte werfen. Aber einfach nur rüberziehen funktioniert leider nicht. Wie gehe ich da vor?

...zur Frage

Was ist die schnellste Methode zum Kopieren der gesamten Daten einer HDD Festplatte auf einem anderen Datenträger, und nicht mehr als paar Stunden zu warten?

Hallo,

Ich habe vor den kompletten Inhalt meiner HDD (ST750LM022 HN-M7 SATA Disk Device) auf eine andere Festplatte zu kopieren. Nun würde ich gerne wissen welche Methode am schnellsten ist, um eine Kopie des gesamten Inhalts (500GB belegter Speicher) meiner Festplatte zu erstellen und wie lange es dauern würde, bis alles kopiert ist auf die neue Platte, wenn ich die Platte mit einem USB 3.0 Kabel am Laptop verbinde. Ich nutze Windows 10 64bit als Betriebssystem meines Laptops. Natürlich könnte ich einfach im File Explorer mein komplettes  Windows Volume kopieren und dann auf "Einfügen" klicken. Aber das würde Ewigkeiten dauern, ich schätze länger als einen Tag. Der Großteil des besetzten Speichers auf der Festplatte sind Anwendungen, nicht viele Mediendateien wie Videos, Bilder und Musik. Und Ich habe keine Lust auf einer neuen Festplatte nochmal alles von vorne herunterzuaden, zu installieren und neu zu ordnen.

Ich habe von "Klonsoftware" und von Programmen zur Erstellung von Systemimages gehört mit denen alles von der gewählten Patrition "geklont" oder gesichert wird, aber beschleunigen sie de Prozess irgendwie? Wenn ja, wie schnell würden alle Dateien von meiner Festplatte kopiert werden und auf die andere Festplatte übertragen werden?Gibt es noch irgendwelche anderen Möglichkeiten zum Herstellen der gesamten Daten der alten Festplatte auf einer Neuen die mehr Zeit sparen?Und würde ein Datentrager mit schnellerem Datentransfer wie wie eine SSD für die jeweilige Methode einen großen Unterschied machen und beeinflusst die Art von Dateien (mehrere kleine Dateien vs wenige Große) den Kopiervorgangs?Was gäbe es noch zu beachten?

Ich würde ungern länger als 6 stunden warten wollen, bis die Daten meiner Festplatte kopiert sind. Kann mir jemand weiterhelfen?Ich bedanke mich für Anworten.

...zur Frage

Ist Ubuntu Kostenlos und legal ??

ist das legal ??http://www.chip.de/downloads/Ubuntu-10.10-Maverick-Meerkat_22592231.html

und kostelos und legal ? also ist das erlaubt

...zur Frage

Externe Festplatte knistert und braucht lange, bis sie erkannt wird?

Meine externe Festplatte ist seit Jahren mit meinem Desktop-PC (seit Mai windows 8.1) verbunden, damit ich mene Dateien jeweils sofort auch dort speichern kann. Das hat sich vielfach als sehr hilfreich erwiesen. Neuerdings knistert die externe Festplatte aber beim Hochfahren des PC und noch eine ganze Weile nachher und wird nicht erkannt. Doch dann ist sie plötzlich da und öffnet sich von selbst. Sie knistert aber aiuch, wenn ich sie vor dem Runterfahren habe vom PC entfernen lassen. Ist das ein Vorzeichen dafür, dass die Platte demnächst den Geist aufgibt?

Könnte auch hier http://www.chip.de/downloads/USB-Fehlerbehebung_37417412.html helfen? Ich habe den Einsatz bisher nicht gewagt, weil da Warnungen angezeigt werden, was alles passieren kann. Bin ich nur feige?

...zur Frage

Reicht ein AMD Athlon 64 für einen Minecraft Server?

Hi,

ich und ein paar Freunde wollen uns einen kleinen Minecraft Server zulegen und haben ein gutes Angebot gefunden, der Pc hat:

  • 80 GB Festplatte, sollte für OS und Minecraft reichen;
  • 512 MB RAM, die aber noch auf 2 GB erweitert werden sollen;
  • Eine AMD Athlon 64 CPU mit 2,0 Ghz

Reicht das für einen Vanilla Server für max. 10 Spieler

OS soll entweder Windows 7 Pro 32bit oder Debian werden

Paar gute antworten oder Tipps wären hilfreich, also hat in die Tasten :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?