ich habe eine frage zu admininstrator?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hier bin ich nochmals wie versprochen. So wie beschrieben habe ich es bei mir hinbekommen. Allerdings habe ich seit 2 Wochen Windows 10. Aber in dieser Form funktionierte es auch bei anderen Systemen:

Win-Taste + X drücken. Es öffnet sich ein Fenster. Dort anklicken: „Computerverwaltung“Im Fenster „Computerverwaltung“ anklicken: „Lokale Benutzer und Gruppen“. Dann anklicken „Benutzer“. Dann rechts Doppelklick auf „Administrator“. In dem sich öffnenden Fenster „Eigenschaften von Administrator“ das Häkchen entfernen bei „Konto ist deaktiviert“. Dann klick auf „Übernehmen“ und „OK“. Beim Start des Computers müsste irgendwo dein Name, dein Bild oder der Name des Computers auftauchen. Bei meinem Windows 10 steht mein Name am linken Bildrand über den Programmen/Apps. Wenn ich das rechts anklicke, erscheint darunter der Begriff „Administrator“. Wenn ich den Begriff anklicke, starte ich den Rechner als „echter“ Administrator und kann alle Funktionen ausüben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist nicht wirklich Administrator, auch wenn es dir vielleicht angezeigt wird bzw. du ein Administrator-Konto angelegt hast. Aus Sicherheitsgründen hast du trotz Administrator-Konto keine Adminrechte. Schuld daran ist die Benutzerkontensteuerung. Die gewährt einem die nötigen Rechte erst wenn man sie darum bittet bzw. wenn ein Programm darum bittet. Das muss man aber bereits beim Starten der Anwendung tun (Rechtsklick auf exe > "Als Administrator ausführen"). Am Besten funktioniert das, wenn man sich bereits als "echter" Administrator anmeldet. Dazu gibt es mehrere Wege. Ich werde einen Weg mal heraussuchen. Dauert aber eine Weile. Ich melde mich wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
YuKezZzy 19.09.2015, 15:33

diese antwort kam bissel spät weil ich habe bereits herausgefunden warum ich plötzlich kein admin war

0

Drücke beim start F8 und gehe im abgesicherten modus rein, dann geh zu den Benutzerkonten und schau ob dein Account rechte mäßig runter gesetzt ist dann stell ihn wieder als Administrator ein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
YuKezZzy 18.09.2015, 15:36

ok ich versuch mal danke

0
YuKezZzy 18.09.2015, 16:11

ich habe ihn abgesicherten modusprobiert da komme ich auch nicht ihn benutzerkonto einstellungen nicht rein da bleibt mein rechner hängen

0
YuKezZzy 18.09.2015, 16:52

ich habe jetzt hingekriegt

1
YuKezZzy 19.09.2015, 10:09
@sdeluxe64

hallo ich habe noch eine frage und zwar wenn mann ein programm instaliert dann wird er automtisch bei lokaler datenträger c aber diese festplatte ist meine ssd festplatte und da darf keine programme instaliert werde auser windows bei manche programme kann mann denn pfad nicht ändern kann ich dass trozdem irgentwie ändern

0
sdeluxe64 19.09.2015, 14:49
@YuKezZzy

Man kann bei jeder Installation den Pfad ändern, es werden immer ein paar dateien auf C: installiert aber das Programm an sich geht auf eine andere Partition/Festplatte! ^^

0
YuKezZzy 19.09.2015, 15:34
@sdeluxe64

dass programm dass ich instalieren wolte heisst andy android emulator bei denn war es wenn mann die exe startet dann wird komplettes programm auf c instaliert da kann ich nicht denn pfad aus suchen

0
paulaR 19.09.2015, 15:46
@YuKezZzy

Wenn man automatisch installiert, wird immer aus C:\ installiert. Installiere "benutzerdefiniert". Dann kannst Du Dir den Pfad aussuchen

0
sdeluxe64 19.09.2015, 21:24
@YuKezZzy

Ist das eine selbst entpackende exe oder eine direkte setup.exe, denn wenn es sich nur erstmal entpackt dann kann man den Pfad später während der Installation ändern wie paulaR schon sagte. Indem man auf Benutzerdefinierte Installation geht, sofern das Programm diese Option hat, wenn nicht dann wurde es von einem  schlechten Programmierer programmiert! ^^

0

Was möchtest Du wissen?