Ich benutze Firefox Version 43 und Windows 8.1.Firefox läst sich momentan nur nach einem Neustart des PCs wieder starten (IE funktioniert). Was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Tu kannst

  • mehr Informationen geben
  • Screenshots teilen
  • Firefox mit deaktivierten Add-on starten und schauen wie er sich dann verhält
  • Firefox, wenn er sich nicht öffnet, im Task Manager beenden und dann erneut ausführen
  • den Browser neu installieren
  • auf diese Frage durch Hinzufügen von Informationen oder Rückmeldung nach Durchführung der Vorschläge antworten
bbalgsl 18.12.2015, 16:31

Vielen Dank für Eure Antworten. 

Ich bin z.Zt. in Spanien und über WLAN mit dem Internet verbunden. Seit 4 Wochen keine Probleme.

Ich verwende  Windows 8.1 aber mit Windows 7 Startmenü ( also keine Kacheln).

Ich bin kein Computercrack und habe deshalb Angst, dass beim Deinstallieren und danach beim Neuinstallieren wichtige Daten verloren gehen könnten.Den Firefox - Prozess habe ich im Task Manager beendet und dann erneut gestartet. Hat das Problem nicht gelöst. Wenn ich auf dem Desktop das Firefox  Icon anklicke, siehst es zunächst so aus, als ob er starten würde, aber dann tut sich doch nichts, d.h. der Desktop bleibt unverändert.Ich kann nur über Neustart des PC den Firefox starten.

0

Du könntest Deine Frage auch mal im Firefox-Forum stellen:

http://www.camp-firefox.de/forum/index.php

Außerdem wäre vielleicht interessant was Du installiert hast bevor der Fehler auftrat.

Übrigens ist die neuste Version 43.01.  Wenn Du nicht neu installieren magst, Systemwiderherstellung?

bbalgsl 20.12.2015, 13:17

Vielen Dank ,froscheee. Das Firefox Forum war mir nicht bekannt; aber da sind hauptsächlich echte "Freaks"  unterwegs.Trotzdem danke.

Was mich bei meinem Problem nervt, ist, dass keine Fehlermeldung angezeigt wird.

0

Ich würde ihn einfach deinstallieren und danach wieder erneut installieren. Bei mir hat das schon mal geholfen.

Was möchtest Du wissen?