HP Photosmart Premium c309a Foto Problem.

1 Antwort

Neben dem Reinigen wäre auch wichtig, die Patronen neu auszurichten. Ich kenne zwar den speziellen Drucker nicht, habe aber selber einen HP Drucker und das kann man entweder in den Druckereinstellungen machen oder man wird dazu aufgefordert, wenn man neue Patronen einlegt. Dabei wird eine Testseite gedruckt, die man danach scannen muss. Der Drucker überprüft somit die "Richtigkeit" des Druckvorgangs.

Fehrlermeldung Bluetooth beim Windowsstart

Beim Einschalten des Notebooks komt seit neuestens die Fehlermeldung: FEHLER: Der Bluetooth-Stackserver-dienst konnnte nicht gestartet werden. Siehe Foto. Ich habe Bluetooth über den Gerätemanager momentan deaktiviert . Wie kann ich das reparieren? BS ist Win 7 home premium 64 bit, Servis Pack 1 Notebook ist HP Pavilion dv8 Notebook PC

...zur Frage

Hab Duplexdrucker aber Excel 2010 druckt nur einseitig?

Habe mir einen HP Officejet mit Duplexeinheit gekauft. Die funktioniert soweit gut, nur in Excel druckt er trotz entsprechender Einstellung jede Seite auf ein neues Blatt Papier. Muss man dort etwa irgendwas besonderes einstellen oder beachten?

...zur Frage

Druckt nicht!

Hallo zusammen,

hab einen Officejet pro L7580 ein Fax-Drucker-Kopierer (Kann-Alles-Gerät). Wenn ich ihn angeschalten habe, schreibt er mir ständig folgende Meldung: "Die folgenden Druckköpfe funktionieren nicht einwandfrei: Cyan/Magenta". Die Druckknöpfe/Patronen hab ich schon mal rausgetan und nochmal reingesteckt, auch einen neuen eingesetzt. Hat nichts gebracht. Das größte Problem bei der Sache ist jetzt eigentlich, dass ich nicht ins Menü reinkomme, auf dem Bildschirm erscheint nur diese Meldung, drücke ich aber (egal welche) eine andere Taste, dann bleibt die Meldung immer noch.

Kann mir jemand bitte helfen? Bin ratlos...

Danke schon im Vorraus

...zur Frage

Original- HP Patronen werden vom Drucker nicht erkannt- was kann man tun?

Ich habe jetzt fast 2 Jahre problemlos mit kompatiblen Patronen gedruckt ( HP Officejet Pro 8615 ) und wollte nur Gelb nachfüllen, als plötzlich , nach dem Befüllen ( mit Tinte, die ich seit Jahren problemlos benutze ) die Meldung kam, gefälschte oder defekte Patrone erkannt.

Ich dachte, der Chip sei hin und habe dann ein wiederbefüllbares XL- Set mit neuen
Chips gekauft, doch Fehlanzeige, jetzt wurde auch noch Magenta bemängelt.

Nach einer Odyssee von Maßnahmen , um den Drucker zu bewegen, die Fremd-patronen zu akzeptieren, habe ich dann schließlich ein Set HP Originalpatronen bestellt und eingesetzt.

Resultat: der Drucker erkannte die firmeneigenen Patronen nicht und wies sie als Fremdpatronen aus- Technik die begeistert !

Jetzt habe ich den Druckkopf komplett ausgebaut, gereinigt, die Kontakte für die
Chips überprüft, die Tintenleitungen durchgespült, ein Werksreset gemacht, aber
es bleibt dabei- gelb und magenta werden als " leer " und Fremdpatronen eingestuft
und blau und schwarz als HP und ok- fällt jemandem dazu noch etwas ein, das ich
ausprobieren könnte , irgendwo muss der Fehler doch liegen ?

...zur Frage

Hallo, mein Drucker hp 1100 zeigt mir beim drucken an, "kein Papier", obwohl Papier im Fach ist. Beim kopieren wird Papier gezogen, was nun?

Ich habe Walzen gereinigt, viel und wenig Papier eingelegt. Stecker alle raus und wieder rein. Nix, der Drucker schweigt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?