HP Officejet...Originalpatronen oder Alternative?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo hullk, 

ich habe den selben Drucker und ich benutze immer kompatible Druckerpatronen, da die um einiges günstiger sind als die Originalen. 

Das sie den Tintenfüllstand nicht anzeigen finde ich nicht so schlimm, dafür sind sie meistens um fast 50% günstiger. Da gehe ich gerne das Risiko ein, dass mir mal die Tinte ausgeht, ich habe auch immer noch eine Ersatz Druckerpatrone zu Hause. 

Die kompatiblen Druckerpatronen lohnen sich meiner Meinung nach total, da sie keine schlechtere Qualität haben als die originalen Produkte, sondern einfach an Verpackungsmaterialien, schickem Design und am Branding sparen. 

Guck mal, ich bekomme meine immer aus diesem Shop, die führen sowohl kompatible Patronen für den HP Officejet, wie auch die Originalen Druckerpatronen von HP: https://www.druckerpatronen.de/hp-officejet-4500-druckerpatronen.html

Und die Herstellergarantie ist auch gegeben, wenn du keine Originale verwendest, das wissen die Wenigsten. 

Schlimm finde ich das auch nicht mit dem Tintenfüllstand habe nur drauf hinweisen wollen.

0

Hallo

Ich habe auch einen HP Drucker und weil die Original Patrone ausverkauft war habe ich zu einer Edding Patrone gegriffen.

Als ich Sie eingesetzt habe hat der Drucker erstmal eine Fehlermeldung gemacht.

Aber nachdem ich bestätigt habe das es kein Irrtum war hat er ganz normal gedruckt.

Leider zeigt er für diese Patrone den Tintenfüllstand nicht an.

Was möchtest Du wissen?