HP oder Lenovo Laptop?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Beim Lenovo kann man den Akku selbst nicht wechseln, beim HP ist er
austauschbar. Ist das allein schon ein wichtiges Kriterium? Fänd es
praktisch, wenn der Akku wechselbar ist.

Kommt drauf an. Ich persönlich bevorzuge austauschbare Akkus bei Laptops, denn man kann nie wissen wann er den Geist aufgibt bzw. die Kapazität zu sehr gesunken ist. Dann hat man zumindest die Option sich einen neuen anzuschaffen. Besonders wenn man plant das Gerät möglichst lange verwenden zu wollen. Richtig lohnen tut sich das wenn man auch tatsächlich den Akku irgendwann mal tauscht. In der Realität machen das aber nur wenige, da Ersatzakkus oft nicht gerade billig sind, schon gar nicht die Originalen, und auch die Verfügbarkeit eine Rolle spielt.

Wie wichtig das ist hängt von dir ab, aber ich persönlich finde es auch praktischer wenn man diese Option hat.

Der HP scheint eine bessere Grafikkarte zu haben, kann das sein?

Ja, hat er. Sind aber beides Einsteiger-Grafikkarten, von denen ist nicht viel zu erwarten. Kleinere Games oder MOBAs sollten mit irgendeiner Einstellung laufen (niedrig bis mittel schätz ich), bei Titel wie Crysis, GTA V werden es bestimmt nicht mehr als niedrige Einstellungen. Wie gut genau und ob sie überhaupt laufen kann ich nicht sagen, dafür hab ich nicht genug Informationen. Das ist alles nur geschätzt.

Dafür weiß ich aber nicht, ob es von Nachteil ist, dass der HP beim WLAN
nicht ac unterstützt. Oder ist das nicht weiter schlimm und man kann da
iwas nachrüsten?

Kommt drauf an. ac hilft dir nur wenn auch die Gegenstelle (Router / Access Point) ac unterstützt, ansonsten wird n oder noch schlimmer b/g benutzt. Und da Router jetzt nicht so oft gewechselt werden kann es durchaus sein dass dir das (im Moment zumindest) noch gar nicht so viel bringt.

Bei vielen Laptops ist die WLAN-Karte als Modul verbaut und lässt sich theoretisch wechseln. Sofern man da ran kommt, das Modul keine proprietäre Schnittstelle hat und man eine ac-Version bekommt. Was nicht immer leicht ist. Ansonsten bleibt dir noch die Option ein USB-WLAN-Stick zu verwenden der ac beherrscht. Also ac nachrüsten geht definitiv, die Frage ist hier nur wie bequem das ganze dann ist.

Die geben sich etwa die Waage, aber ich würde eher zum HP tendieren. Der hat auch einen Nummernblock was für mich persönlich sehr wichtig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde den HP ansprechender. Habe aber auch schon immer HP und nie Probleme gehabt. Ich mag diese Laptops einfach sehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Antwort ist HP. Ich benutze HP immer und habe keine Probleme. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?