Hp Drucker drückt nicht error?

1 Antwort

Hp Drucker drückt nicht error?

Das ist falsch geschrieben , ein Drucker drückt nicht sondern druckt.

Und es ging auch an ersten Tag paar stunden später ging auf einmal das hp Solution Center nicht dann hab ich irgendwo gelesen ich soll adobe Flash Player löschen und jetzt kann ich das nicht herunterladen weil der ab 2020 verboten wurde oder so und jetzt steht auf dem drucker ein e Ich hab den Drucker deiner f2280 all in one am pc steht da f2220 Werkes oder so was

Viele machen den Fehler und Installieren das sehr Große Datenpaket für den Drucker. Dabei reicht es aus nur wenige Dateien zu Installieren damit der Drucker auch arbeitet. Damit umgeht man die Fehleranfällige Software ( Software Center) vom Hersteller.

Je nach Druckermodell von HP können diese auch problemlos mit Standard Treibern Angeprochen werden. Informiere dich mal welche Standards dein Drucker kann. Deinstalliere komplett alles für den Drucker ( auch das Software Center) , Pc Neustarten. Danach einfach über Drucker --> Neuen Drucker hinzufügen oder den bereits erkannten Drucker anwählen. Als Treiber kann man den Standard PCL 4 ,5 oder 6 (Version) verwenden

PCL steht für Post Script Letter. Das ist ein Universaltreiber für alle Drucker die PCL Unterstützen. Die Installation ist wesentlich einfacher und Unkomplizierter als von HP den Überladenen Softwareklotz zu Installieren.

Woher ich das weiß:Beruf – Linux Administrator

Was möchtest Du wissen?