Hoher Ping und Verbindungsabbrüche beim neuen PC, woran liegt das?

1 Antwort

Netzwerkkarte hat sich geändert oder nicht? Allerdings bekam ich nach Hardwareänderung gerade in Verbindung mit Steam häufig die Meldung, Die Hardware ihres Computer hat sich geändert, klicken Sie ok wenn usw. (genauen Text weiß ich nicht mehr)-dies sollten Sie in der Regel tun-das Spiel wird angepasst aber Einstellungen bleiben erhalten. Ich denke es hat damit zu zun-Gruß!

Hatte gerade eine komplette Runde MW3 im Multiplayer spielen können. Zuerst Ewigkeiten gebraucht bis ich mich zum Server connecten konnte, dann hat das Spiel Ewigkeiten geladen bis ich endlich dem Spiel beitreten konnte, dann lief es nicht wirklich stabil, zwar überwiegend mit einem hohen Ping aber ab und zu brach der Ping komplett ein und dann war er wieder normal. Am Ende der Runde, wo ich quasi wieder auf diesen Matchmaking Server geschmissen werde, wurde ich ins Hauptmenü geschmissen und dann stand da, ich möge mich doch bitte bei Steam einloggen, damit ich Modern Warfare 3 im Multiplayer spielen kann. Raus aus dem Spiel, Steam zeigt mir an das synchronisiert wurde, ich will das Spiel wieder starten und dann steht da, dass die lokalen Daten andere sind als in der Steam-Cloud und ich beim Klicken auf Fortsetzen jene verlieren. Gesagt getan, ich lande im Spiel und bin, obwohl ich in der eben gespielten Runde einen Rang aufgestiegen bin wieder einen Rang gefallen und quasi beim Startzustand des letzten Spiels. Ich verzweifel gerade total hier.

0
@Lars92

Dann lief da schon was falsch. Wenn die von mir besagte Meldung bei Dir nicht auftrat, erstaunt mich das eh, weil eine Hardwareänderung doch in der Cloud erkannt wird und eine Änderung mit der Software stattfinden muss (jedenfalls mE nach) Wenn Steam-Cloud aber überlastet ist, könnte Dein Fortschritt ja später evt. angeglichen werden. Lass dich von dem Game nicht ärgern :)

0
@Dingo

Nein, es liegt ganz sicher nicht an Steam oder an dem Spiel. Ich kann auch nicht auf das Routermenü zugreifen oder einen Ping-Test auf der Seite http://www.wieistmeineip.de/ping/ durchführen. Ich probiere mal meinen Mitbewohner zu fragen, ob ich mal schnell an seinen Rechner kann um von dort auf das Routermenü zuzugreifen.

0
@Lars92

Du kannst nicht auf das Routermenü zugreifen? Liegt evt. ein Treiberproblem vor ? Ich würde meine Fehlersuche mit CHKDSK beginnen, ist am naheliegendsten, dass nach einer Neuinstallation Dateien überlagern und den Router Resetten.

0

Was möchtest Du wissen?