HIS R9 280x will nicht richtig hoch takten

1 Antwort

Hab auch das CCC und bei mir nachgesehn, habe gleiches Problem aber ich nutze nur ne 7850. Bei mir steht sie auch auf 1000 mhz aber taktet nur auf 300, Grafikspeicher ist auf 150 mhz getaktet :D

Im BIOS kannst ja einstellen (GPU BOOST)-stell den mal auf manual und gib mehr ein zb. 1000 mhz, vielleicht klappt das ja?

Danke, werde ich mal probieren.

0
@2fast4U

Habe in meinem Asus UEFI leider keine so eine Einstellung

0
@2fast4U

Hast jein Tweaker Menü?, darin findet man GPU BOOST. Übrigens steht im Graphics Overdrive, dass sie Uhzeiger/Tachoanzeige nur im Hochleistungsmodus aktiv ist.

0

PC für Video/Bildbearbeitung CPU oder GPU?

  • Braucht man fürs Rendern eine stärkere cpu oder gpu?
  • Unterscheidet sich die nötige Hardware bei Video- und Bildbearbeitung?
  • Gibt es bestimmte Funktionen die man braucht? z.B. CUDA oder Hardwarebeschleunigung und befinden diese sich auf CPU oder GPU?

Danke schonmal :)

...zur Frage

Der Zusammenhang von Taktfrequenz und Volt

Hello again! :D Heute mal an die Übertakter von euch:

Wenn ich eine CPU jetzt einfach mal so weit es geht übertakte, wird oft gesagt, dass der PC, je höher der Takt mit gleichbleibender Spannung wird immer instabiler wird.

  • Wieso werden die PCs instabiler und warum muss ich dann mit der Spannung rauf gehen?

Würde mich echt interessieren! MfG Servus803

...zur Frage

FPS drops in den meisten Spielen.

Hallo. Wie bereits im Titel zu Lesen ist, habe ich ständig Frame Einbrüche beim Spielen. Bei Battlefield 3 und Borderlands 2 kommen diese am häufigsten vor. Komischer weise ist es vollkommen egal welche Einstellungen ich nehme. Ob nun ganz Hoch oder die Niedrigsten. zwischen den "drops" habe ich so 40 bis 60 fps. Während den drops nur 10 bis 15. Allerdings, und das ist das komische an der sache, habe ich nach einem BIOS update keine fps drops mehr gehabt. Allerdings hat sich der PC nach 5 bis 10 Minuten Spielzeit aufgehangen und ich musste ihn via Reset Knopf Neu starten. Ich habe jetzt wieder das alte BIOS drauf, inklusive fps drops. An der Grafikkarte, der Festplatte und dem RAM kann es nicht liegen da ich diesen bei einem Freund hab testen lassen. Spiele wie Euro Truck Simulator 2 und Bulletstorm laufen hingegen ohne Probleme. Das ist das, was mich so stutzig macht. Die Temperaturen liegen, meiner Meinung nach, noch im Grünen Bereich. CPU 63 °C und GPU bei 52 °C. Hier mal die Hardware: AMD A8 3870k 4x 3.0 Ghz, 8Gb RAM, Seagate Barracuda 7200.12, AsRock A55m DGS, GeForce GTX 650 Ti, KissQuiet 620W. Windows 7 Ultimate 64. Alle Treiber sind auf dem neusten Stand. Für die Grafikkarte habe ich sogar die neusten Beta Treiber. Um aber noch auszuschließen das einfach nur die Hardware zu schlecht ist, habe ich ein weniger anspruchsvolles Spiel getesten. Silkroad Online. Und das lief flüssig auf meinem alten Singlecore Computer. Die komplette Hardware ist ca. 3 Monate alt. Windows ist seit 2 Wochen drauf.

...zur Frage

warum läuft mein pc so "bescheiden" bei spielen?

guten tag,

mir ist aufgefallen, dass ich in spielen wie bf4, ac7, borderlands 2 gerade mal auf niedrigen einstellungen die 60 fps erreiche woran könnte dies liegen ?

PC: amd radeon r9 280x amd fx 8350 500 gb hdd 2x windows 7 64 bit 550 w netzteil 8 gb ddr3 ram 1333 mhz

...zur Frage

EVGA GTX 770 - wenig FPS, wenig GPU auslastung beim Spielen.

Hallo, Habe eine NVIDIA GTX 770 von EVGA und nachdem ich mit hilfe des Supports das neue BIOS aufgespielt, um die lüfter unter 41% Geschwindigkeit zu bekommen.

Nun habe ich allerdings das Problem, das der neuste NVIDIA Treiber 340.52 Grafikfehler in spielen verursacht (weiße Punkte, schwarze Punkte, Treiberabstürze usw.) und habe deswegen die vorgängerversion 377.88 installiert.

Aber auf einmal habe ich merklich weniger FPS und der GPU Clock ist nur bei 535 Mhz statt 1111 und der Memory nur bei 405 Mhz. Im Valley Benchmark habe ich jetzt nur noch ca. 15 FPS in der ersten szene, davor waren es über 40. Auch die Temperatur steigt nicht mehr über 39°C vorher waren es immer ~75°C.

Hoffe mir kann jemand helfen.

...zur Frage

Hat die Grafikkarte einen Schaden ?

Servus, hab da folgendes problem und zwar mache ich mir die ganze zeit sorgen das meine grafikkarte (geforce gtx 760) einen schaden haben könnte, das system habe ich mir vor 2 wochen gebaut und zwar der erste punkt der mich stutzig macht

Wenn ich nur meine Grafikkarte mit aida 64 stresse dann ruckelt die ganze oberfläche und man hat das gefühl als würde man auf dem desktop 2 FPS haben. Wenn nur die CpU gestresst wird dann ist das nicht sonder erst wenn die Graka mit eingebunden wird oder halt nur die graka gestresst wird. Ein kollege hat die selbe graka und CPU und bei ihm sind keinerlei dieser Probleme aufgetreten

Der zweite punkt der mich stutzig macht

Wenn ich Call of Duty Ghosts auf optimierten einstellungen (aus Testzwecken) spiele dann läuft alles soweit flüssig und die framerate liegt bei ca 70-80 FPS wenn ich aber ein paar einstellungen wie den antisotropischen filter auf hoch setzte oder die MSAA einstellungen auf x4 setzte dann habe ich trotzdem eine hohe framerate aber habe dennoch extreme Ruckler

Ist das alles eine einstellungssache oder muss ich von einem defekt der Grafikkarte ausgehen ?

Mein System

CPU: i5 3570K GPU: GTX 760 (EVGA) MB: Asus P8z77 - VLX RAM: Corsair Venegance RAM 2x 4 GB NT: Thermaltake Berlin 630 W

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?