HILFE:Xbox über(im Browser anmeldepflichtiges)Wlan verbinden

2 Antworten

Dan brauchst ganz einfach eine Schnittstelle die es dem PC/der xKiste ermöglicht per Hot-Spot in WeltWeitWebnetz zu gelangen, dazu sollte aber ein Netzwerkadmin befragt werden, ob ein wLan-Stick reicht weiß ich leiter nicht :o :

Hi!

Hier beschreibt der offizielle Xbox-Support wie man die Konsole über nen Windows-PC mit dem Internet verbindet:

http://support.xbox.com/de-DE/xbox-live/connecting/win-computer

...vielleicht klappts ja damit ;-)


Mmmh - was'n das für ne Handhabe, eigentlich? Wer hat den Webzugang in der WG denn so eingerichtet? ...oder ist sowas tatsächlich üblich?

Hat da denn keiner ein Smartphone und das Bedürfnis das Gerät "ganz normal" mit dem WLAN zu verbinden?

Ist sicher auch die Schuld unserer verdrehten Gesetzeslage, vonwegen Betreiberhaftung.

Und ich müsste mir ernsthaft überlegen mir nicht selbst nen Router anzuschaffen - einen, der mit geläufigen "Surf-Sticks" kompatibel ist. Internet via Handynetz, die Leistungen lassen sich da sehr frei wählen (Tagesflat, Monatsflat, Mini-Vertrag oder Prepaid, ...) - und damit wär man dann, ausreichende Netzabdeckung vorausgesetzt, nichtmehr an den Internetzugang der WG gebunden.

So könnte sowas beispielsweise aussehen - soll aber keine Empfehlung sein, war nur der erstbeste Fund:

amazon.de/TP-Link-TL-MR3420-WLAN-Router-Mbps-Daten%C3%BCbertragungsrate/dp/B003WK62OS/

Grüße!

Was möchtest Du wissen?