hilfe mein computer ist gefährted und jetzt brauche ich eure hilfe

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Stimme 2fast4U zu. Deinstalliere McAfee und installiere Dir eines der guten kostenlosen Virenschutzprogramme. Ich empfehle Avira Free Antirus. Du kannst aber eben so gut ein anderes Programm nehmen.

Die Meldung, Dein PC sei gefährdet, soll Dich nur verunsichern und ist vermutlich mit der Möglichkeit verbunden, Klicks zur Prüfung und/oder Beseitigung der Gefahren zu setzen. Der einzige Sinn: Am Ende soll Dir ein Programm verkauft werden. Also ignoriere die Meldung und geh so vor:

  • Erst holst Du Dir dieses kostenlose Tool auf den PC (speichern, noch nicht ausführen!):

http://www.computerbild.de/download/McAfee-Consumer-Products-Removal-Tool-2887956.html

  • Dann hol Dir das kostenlose Avira Free Antivirus (oder ein anderes kostenloses Virenschutzprogramm) auf den Rechner (auch erst nur speichern, noch nicht ausführen!). Den Link zu Avira Free Antivirus gebe ich Dir im Kommentar zu meiner Antwort.

  • Jetzt beende McAfee (so dass es nicht mehr aktiv ist). Hierzu ggf. neue Frage stellen.

  • Nun führe das zuerst geholte McAfee Deinstallationstool als Administrator aus. Nur damit kannst Du McAfee komplett entfernen, was notwendig ist!

  • Danach installierst Du Avira Free Antivirus als Administrator (Download hast Du ja schon auf dem PC).

  • Noch Avira Free Antivirus updaten (Internetverbindung ist natürlich erforderlich!).

  • Fertig.

Dateien tauchen wieder auf! =( Virus? Fehler im System? ...

Guten Abend liebe Community,

seit geraumer Zeit tauchen längst gelöschte Dateien (bzw. meißtens Ordner ohne Inhalt) wieder und wieder auf meinem Desktop auf. Vor ein paar Tagen habe ich einen dieser Ordner sogar geshreddert, dennoch tachte er heute wieder auf.

Genauso wie heute erstmals ein Ordner auf dem Desktop erschien, den ich zuvor aus einem anderen Ordner, tief in der Verzeichnisstruktur von Windows gelöscht hatte - d.h. löschen und Papierkorb leeren natürlich. Die anderen zwei Ordner stammten ursprünglich vom Desktop, was ich mir noch irgendwie hätte erklären können, aber das...

Ich benutze Windows 7 Home 64bit und schütze meinen PC mit Microsoft Security Essentials (MSE). Ich bin mir durchaus bewusst, dass dieser Virenschutz nicht gerade überragend ist, aber ich hbin bisher auf meinen alten XP sogar gänzlich ohne ausgekommen.

Außerdem weiß ich, dass "Löschen" , die Datei/ den Ordner nur in den Papierkorb verschiebt und "Leeren" den Platz nur zum Überschreiben freigibt - das ändert aber nichts daran, dass das nicht passieren dürfte, schon garnicht so häufig.

Zuerst war der Ordner immer erst nach einem Restart wieder da, jetzt erscheint er auch mal just4fun mitten in meinen Angelegemheiten.

Und nun meine Frage:

Wieso ist das so? Habe ich einen Virus? Was kann ich dagegen tun?

Vielen Dank für eure Antworten! =D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?