Hey Leute, Windows 10 Pro 64 Bit Version per CD als ISO Datei auf neuem Notebook installieren, wie geht's ?

3 Antworten

Dazu muß ich erst mal eine Frage stellen.

Da du immer etwas von einer CD schreibst, gehe ich davon aus, das du schon beim Brennen was falsch gemacht hast!

Denn die ISO von Win 10 passt auf keine CD...sondern nur auf eine DVD!

Hast du die ISO als Image gebrannt?

 Kann sich auch, je nach Brennprogramm, ISO-Abbild oder ähnlich nennen.

Das ist nämlich Vorraussetzung um Windows überhaupt installieren zu können.

Denn erst das schreiben als Image macht die ISO bootfähig.

Nur die ISO einfach als Kopie auf ein Medium zu brennen, bringt nichts.

Oberte Devise: Bei einer Installation eines Betriebssystems,  muß immer von dem Medium gebootet werden, auf dem die ISO installiert bzw. gebrannt ist.

Erst jetzt kann mann Windows installieren.

DVD ins Laufwerk legen.

Laptop starten...sofort ins BIOS gehen und dort die Bootreihenfolge so abändern, das das CD/DVD Laufwerk an erster bzw. oberster Stelle steht.

Diese Einstellung speichern und das BIOS verlassen.

Der PC startet jetzt neu und zwar von der DVD.

Alles andere wirst du dann abgefragt und die Installation beginnt.

Mit welcher Taste du ins BIOS kommst kann ich dir nicht sagen, da ich selber einen Desktop-PC habe und da ist es die Taste Entf, die sofort nachdem man den Power -Knopf  betätigt hat, gedrückt gehalten werden muß, bis das BIOS erscheint.

Ganz am Anfang, wenn du deinen Laptop startest steht (meistens unten) ganz kurz die Taste, die man drücken muß um ins BIOS zu kommen. Bei vielen Laptops ist es die F12.

Nach der Installation würde ich die Bootreihenfolge wieder so ändern, das als erstes von Festplatte gebootet wird.

Das hat den Grund...solltest du mal eine CD oder DVD im Laufwerk vergessen haben und die Bootreihenfolge ist nicht umgestellt, dann sucht der Laptop erst mal ewig im DVD Laufwerk nach einem bootbaren Betriebssystem, da er annimmt es befindet sich auf der DVD.

Also die CD hat 700 MB/80Min 

Bei mir kam im Boot System DVD RAM an oberster Stelle als ich die CD reingelegt habe , was meinst du mit Image ? Ich habe das Betriebssystem bei Softwarebilliger.de gekauft. Dann habe ich einen Link per Email bekommen und habe es als ISO Datei auf eine CD gebrannt.

Wenn die CD zu wenig Kapazität hat dann würde mir mein iMac doch Bescheid geben oder nicht?

Oder es liegt daran des es kein "Image" ist, jedoch weiß ich nicht was das heißt?

0

Ich habe das Problem gefunden, ich brauche eine Kapazität von 4,29 GB, wäre dann eine DVD. :'D

Schnapp dir nen USB-Stick (mind. 4GB) und lass dir mit dem MediaCreation Tool von Microsoft die ISO auf den Stick installieren.

Anschließend einfach davon booten.

Was möchtest Du wissen?