Heißer Anschluß ?

2 Antworten

Ja, das ist normal.

Ist es eigentlich normal, das sich ein passiver USB-Hub im Dauerbetrieb stark erwärmt?

Ein passiver USB Hub bezieht seine Stromversorgung über den USB Port woran er angeschlossen wurde. Kommen noch weitere Komponenten hinzu die ebenfalls Strom über diesen Port ziehen kann sich dieser Passive USB Hub stark erwärmen. Abhilfe schafft den passiven USB Hub durch einen aktiven ( mit separater Stromversorgung) zu ersetzten. Die Strombegrenzung fällt dadurch weg und wird nur durch die Leistung des dazu passenden Netzteils begrenzt. Ich selbst hab einen 6 Port USB Hub an einen meiner USB Anschlüsse meiner Kiste sitzen. Dieser wird mit einem 4 A und 5 Volt Netzteil mit Strom versorgt ( Netzteil ist ein Selbstbau) . Theoretisch könnte ich an einem USB Port dieses USB Hubs locker bis zu 2 A an Strom ziehen. Womit man locker ein z.B. Samsung Galaxy Note 2 Smartphone in weniger als 2 Std voll aufladen könnte. Und der Hub würde sich noch nicht mal dazu erwärmen.

Kopieren auf/ vom USB-Stick: nach 99% kommt eine Wartezeit. Wieso?

Beim Kopieren auf den USB-Stick gehen die ersten 99% schnell. Dann dauert es (je nach Datenmenge) Sekunden, manchmal sogar Minuten bis das letzte Prozent erledigt ist. Bsp: ich kopiere ca. 200 MB von der Festplatte auf einen Stick. Die ersten 99% sind nach wenigen Sek. fertig. Dann dauert es noch 30 oder 60 Sek., bis die Anzeige 99% endlich verschwindet Jetzt habe ich es zb gerade mit einem usb-3.0-stick,32 gb von toshiba getestet. ca 300 MB wurden kopiert, bzw. auf dem Stick mit neueren versionen überschrieben. Kopiervorgang ca. 1 Minute, dann vergingen ca. weitere 3 Min., wo er bei 99% stand und die Meldung kam "... wird gelöscht". Die zu löschenden Dateien machten aber nur sehr wenige MB aus. Auch ohne Löschvorgang dauert es manchmal Minuten bis die Anzeige von 99 auf 100% springt. Im Taskmanager konnte ich sehen, dass der Datenträger zu 100% ausgelastet ware. Der PC hat Win 10, 8GB Hauptspeicher und die Treiber habe ich vor einiger Zeit aktualisiert. Mir wurde immer angezeigt "die besten Treiber für dieses Gerät sind bereits installiert) Im Gerätemanager werden aktuell aufgelistet: AMD USB 3.0 extensible Hostcontroller 0,96 (Microsoft) AMD USB 3.0 extensible Hostcontroller 0,96 (Microsoft) Standard Open HCB USB-Hostcontroller Standard Open HCB USB-Hostcontroller Standard Open HCB USB-Hostcontroller Standard Open HCB USB-Hostcontroller Standard PCI-zu-USB erweiterter Hostcontroller Standard PCI-zu-USB erweiterter Hostcontroller USB Massenspeichergerät USB Root-Hub USB Root-Hub USB Root-Hub USB Root-Hub USB Root-Hub USB Root-Hub (USB 3.0) USB Root-Hub (USB 3.0) Warum manche Einträge im Gerätemanager mehrfach vorkommen, weiß ich nicht. Frage: handelt es sich um einen Defekt oder wie kann man das in Zukunft beschleunigen? Für Tipps: danke im Voraus!

...zur Frage

USB Anschlüsse

Warum liegen eigentlich die USB-Anschlüsse so eng zusammen, dass man nicht alle nutzen kann? Oder mache ich da was falsch? Die Sticks brauchen so viel Platz, dass der danebeniegende Anschluss nicht mehr frei zugänglich ist. Ich wollte mir jetzt einen zusätzlichen Hub kaufen, da war das auch so, dass die Anschlüsse so eng zusammen liegen. Ist das wirklich normal, dass man - auch beim Hub - wegen Platzmangel nur jeden 2. Anschluss nutzen kann?

...zur Frage

Tastatur & Maus leuchten an USB-HUB nicht, jedoch normal am PC - Warum?

An einen aktiven USB-HUB wurden Tastatur, Maus und Headset angschlossen. Alle drei funktionieren am PC einwandfrei, jedoch wollen Maus und Tastatur an einem USB-HUB welcher nur am Strom hängt nicht leuchten. Das Headset leuchtet ohne Probleme.

Warum überhaupt so angeschlossen werden soll? Für den eigenen Laden, in dem dieses Zubehör zur Austellung stehen soll.

Die Geräte habe ich auch einzeln eingesteckt, machte keinen Unterschied. Kann mir Jemand erklären, woran das genau liegt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?