HDMI oder VGA - was kann ich machen, um ein besseres Bild zu bekommen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

HDMI sollte auf jeden Fall die erste Wahl sein, vor allem bei HD-Inhalten. Bedenke, dass du bei einem VGA-Kabel gleich eine doppelte Konvertierung hast von Digital zu Analog von PC/DVD-Player ins Kabel und dann wieder Analog zu Digital von Kabel zu TFT. Konvertierungen haben immer einen gewissen Verlust an Informationen (in diesem Falle: Bildqualität) zur Folge. Bei HDMI entfällt das aufgrund der digitalen Signalübertragung komplett. Außerdem vereint ein HDMI-Kabel praktischerweise Video- mit Audio-Übertragung.

Bei HDMI und DVI ist die Übertragung komplett digital. VGA ist analog, das heist, die Bildsignale werden in der Grafikkarte digital erzeugt, dann in analoge Signale umgewandelt und zum Monitor gesand. Dort werden sie wieder in digitale Signale umgewandelt, damit diese auch angezeigt werden können, dabei geht immer Qualität verloren..

HDMI Monitor flackert

Ich betreibe an meinem PC einen Monitor von Acer mit 1920x1080 Pixeln. Seit einiger Zeit ist es so, dass ab und zu ein vertikaler, mehrere hundert Pixel breiter, Streifen (immer an der gleichen Stelle) des Displays schwarz/weiß flackert. Wenn ich das HDMI-Kabel kurz aus- und wieder einstecke, ist das Problem, temporär behoben. Doch nach einigen Stunden flackert es wieder an der gleiche Streifen. Was kann ich dagegen machen?

...zur Frage

Monitor besser mit Displayport oder HDMI anschließen?

Hallo! Bei neuen Monitoren gibt es ja meist beide genannten Anschlussmöglichkeiten. HDMI kann gleichzeitig den Sound mit auf die Monitorboxen übertragen. Das wäre ein Vorteil.

Aber was genau kann der Displayport mehr als HDMI? Überträgt der die Bilder besser? Also besser für Spiele etc?

Grüße

Markus

...zur Frage

Kein Signal beim Monitor?

Hallo zusammen

Ich habe einen Acer Aspire M3985 aus dem Jahre 2012 und bis heute war dieser per VGA mit meinem Asus Monitor verbunden.

Nun habe ich einen neuen Monitor von Asus gekauft, welcher keinen VGA-Port besitzt. Deswegen habe ich mich auf die Suche eines HDMI-Ports an meinem Computer gemacht. Als ich fündig wurde, war er mit einem schwarzen Gummi verstopft. Diesen konnte ich mit einem scharfen Gegenstand erfolgreich entfernen. Als ich beide Komponenten mit einem HDMI-Kabel, welches noch in Takt ist, verbunden habe, war auf dem Monitor zu lesen «Kein Signal».

Kann mir jemand vielleicht weiter helfen?

Besten Dank schon im voraus!

LG

RasenganUltra

...zur Frage

Ist der Unterschied zwischen 24-Zoll und 27-Zoll sehr groß?

Zurzeit besitze ich einen 24-Zoll Monitor und spiele mit dem Gedanken mir einen 27-Zöller zu kaufen. Merkt man den Unterschied stark oder lohnt sich der Umstieg eher weniger? Was meint ihr?

...zur Frage

Laptop per HDMI bzw. HDMI-VGA-Adapter anschließen?

Hallo,

ich habe folgendes Problem beim Anschluss eines Monitors bzw. Beamers mit meinem Laptop.

Mein Lenovo Laptop hat einen HDMI-Ausgang. Um ihn zu Hause an meinen älteren Monitor mit VGA-Anschluss anzuschließen, verwende ich einen passenden Adapter (Konverter?). Die Verbindung stellt sich in der Regel beim Einstecken von alleine her und verläuft problemlos.

Auch auf der Arbeit nutze ich den Laptop und schließe ihn dort an verschiedene Beamer an. Diese haben meist einen HDMI-Anschluss, sodass ich Laptop und Beamer direkt über ein entsprechendes Kabel verbinde. Auch hier stellt sich die Verbindung ohne weitere Einstellungen problemlos her.

Schließe ich den Laptop allerdings zu Hause dann wieder über den Adapter an den VGA-Monitor an, zeigt dieser die Meldung "kein Signal" und das Bild bleibt schwarz. Auch die Beamer, die nur über einen VGA-Anschluss verfügen, zeigen häufig kein Bild.

Ich habe bereits versucht die Auflösung unter "Anzeigeeinstellungen" zu ändern, hatte damit allerdings bisher keinen Erfolg. Gibt es weitere Einstellungen, die verändert werden müssen, je nach dem, ob der Laptop per HDMI-Kabel direkt bzw. per HDMI-VGA-Adapter verbunden ist?

Über Tipps und Ratschläge würde ich mich sehr freuen.

Herzliche Grüße

...zur Frage

Wieso erkennt mein BenQ Monitor den HDMI Anschluss nicht?

Hallo liebe community, Ich habe mir vor 1 woche einen benq rechner zugelegt, hab ihn 3 tage über vga benutzt funktionierte einwandfrei jedoch habe ich heute mein hdmi kabel erhalten, habe es versucht anzuschließen, jedoch wird es mit folgender meldung ''no cable detected'' nicht erkannt. ich habe schon die option ''hdmi auto detect'' auf on gesetzt und es mit den knöpfen manuell (neuer) versucht. danke schonmal im vorraus ! :)

Es handelt sich um das Modell BenQ GL2450HM

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?