HDMI Anschlusskabel und kein HDMI-Anschluss am PC

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du das bereits gekaufte HDMI-Kabel verwenden und auf einen VGA- oder DVI-Anschluss (je nachdem, was dein TV für Eingänge hat) verlängern möchtest, solltest du darauf achten, dass du einen Adapter "HDMI-Buchse auf VGA-/DVI-Stecker" benötigst. Schau dir im Zweifelsfalle nochmal genau die Anschlüsse an PC und TV an.

Ich denke fast, dass es dich günstiger kommt, das gekaufte Kabel zurückzusenden (wenn noch möglich - Fernabsatzgesetz: 2 Wochen Rückgaberecht) und dir ein richtig konfektioniertes Kabel zu besorgen, wo du dann nicht mit Adaptern rumpopeln musst - noch dazu, wo dich die Adapter und Kabel vmtl. teurer kommen, als gleich ein korrektes Kabel (siehe Link von "GeneralMotors") zu kaufen. Das ist zwar auch nur 1,5 m, aber VGA-Verlängerungen gibt es beispielsweise auch als 5 oder 7 Meter-Ausführung (haben wir im Büro). Inwieweit die Kabellänge jedoch evtl. negativen Einfluss auf das HDMI-Signal hat bzw. ob du da qualitätstechnische Einbußen hast, kann ich dir leider nicht beantworten.

TYW12 08.04.2013, 16:47

Oh... ja... also doch... also die Einwände / Hinweise von Compu60 sind natürlich zu beherzigen! :)

Die Frage ist, ob nicht eine HDMI-TV-Karte für den PC die bessere (günstigere) Lösung wäre, denn dann hast du "echtes HDMI" und kannst auch so ziemlich jedes HDMI-Kabel verwenden. Bei über 5m würde ich jedoch schon etwas bessere Qualität kaufen, um Bildstörungen zu vermeiden (sagt Wikipedia). Ob und welche Karte bei dir passen könnte (PCI, PCIe) müsstest du halt schauen - TV-Karten gibt's dann schon ab 30 € und du sparst dir dann natürlich den von Compu60 verlinkten Konverter - rechne mal durch, was dich günstiger käme bzw. die bessere Quali bringt :-)

1
vivi2010 08.04.2013, 18:07
@TYW12

Daaanke, das mit der TV-Karte interessiert mich und das halte ich für eine optimale Lösung.
Hast Du einen Tipp welche TV-Karte zu empfehlen wäre ?
Soll ich dafür bei Media Markt schauen ?

0
TYW12 08.04.2013, 21:15
@vivi2010

Danke für die Sterne zunächst mal! :)

Wenn du weißt, was du für einen Slot (Steckplatz) noch frei hast, um eine TV-Ka einzubauen, kannst du mit dieser Info auch im Media-Markt stöbern. Bei den Slots gibt es z.B. PCI (etwas ältere PCs) oder das neue PCIe. Den Unterschied (vom Aussehen her) kannst du dir bei Wiki recht gut ansehen.

Entsprechende Karten gibt es für beide Arten, wobie das PCIe eben schneller / moderner ist - aber wenn du damit nicht grafikaufwändig zocken / gamen willst, tut's wohl das untere Preissegment.

Schau mal bei Amazon einfach mit den beiden Suchbegriffen PCIe und HDMI - da geht's wie gesagt bei 30 € los und sollte dir zum TV-Schauen genügen. Solltest du noch einen alten PCI-Bus haben, geht's bei 40 € los. Warum die teurer sind, hab ich auf die Schnelle nicht heraus bekommen... vlt. mussten die selbst noch etwas "stärker" auf der Brust sein, um ruckelfreie Bilder mit guter Quali zu liefern oder so :-/ Oder es ist noch eine niedrigere HDMI-Version oder so... weiß natürlich nicht, was dein TV so "mag" - danach solltest du dich richten, um möglichst keine Versionsunterschiede (Probleme) zu bekommen.

Und solche Karten findest du dann eben auch bei Media-Markt. Zur Not fragst du einen fMMV (freundl. MediaMarkt-Verkäufer) und in etwa weißt du ja, welches Preissegment dir genügt und kannst ihn "einbremsen", wenn er in die Porsche-Abteilung abschweifen will ;-)

1

Erst schreibst du:

Musste jetzt aber leider feststellen dass ich am PC keinen HDMI-Anschluss hab

Aber danach schriebst du das:

HDMI-Anschluss am PC ist vorhanden. Gibt es einen Adapter dafür oder etwas Vergleichbares ?

Muss ich das verstehen? Erklär mir das bitte mal :)

vivi2010 04.04.2013, 23:43

Kennst Du auch ein Kabel in der Länge von 7-10m ?
Danke

0
compu60 05.04.2013, 14:05
@vivi2010

Das Kabel funktionier nicht bei deinen Geräten. Ausser du kaufst dir noch einen Konverter dazu.
Steht auch weiter unten in der Beschreibung.

0
compu60 06.04.2013, 17:05
@GeneralMotors

Weil VGA nur analoge Signale überträgt und HDMI nur digitale. Ohne einen Konverter der die analogen Signale in digitale umwandelt, kann der Monitor am HDMI-Eingang keine passenden Signale erkennen.
Bei Amazon steht ja auch :

BITTE BEACHTEN:

Dieses Kabel alleine ist nicht ausreichend um eine Verbindung zwischen Notebooks und LCD - Bildschirmen herzustellen !

Um VGA in ein HDMI Signal umzuwandeln wird eine Adapter Box benötigt.

Bei einem High Definition Player wird natürlich kein Adapter benötigt.

WICHTIG:

Dieses Kabel ist kein Konverter, daher prüfen Sie bitte vorab, ob Ihre angeschlossenen Geräte eine Signalumwandlung von HDMI auf VGA bzw. von VGA auf HDMI unterstützen!

Ps: Weiss allerdings nicht, was Amazon unter einem High Definition Player genau versteht.

2

Sorry Korrektur:

̶h̶̶d̶̶m̶̶i̶-̶a̶̶n̶̶s̶̶c̶̶h̶̶l̶̶u̶̶s̶̶s̶̶ ̶̶a̶̶m̶̶ ̶̶p̶̶c̶̶ ̶̶i̶̶s̶̶t̶̶ ̶̶v̶̶o̶̶r̶̶h̶̶a̶̶n̶̶d̶̶e̶̶n̶̶.̶̶ ̶̶ ̶̶ ̶

HDMI-Anschluss am TV ist vorhanden.

Ein VGA-Anschluss ist frei, der DVI-Anschluss ist belegt durch den Monitor. Der Monitor vom PC hat keinen anderen Anschluss.

brainstuff 05.04.2013, 02:29

Dann kannst Du auch ein VGA Kabel nehmen und damit den Monitor anschliessen .... der hat wahrscheinlich auch eine VGA Buchse.

DVI auf HDMI Adapter gibt es problemlos ... zum Beispiel auf Ebay (aus China für ein bis 3 Euro)

1

Was möchtest Du wissen?