1 Antwort

Hallo,

wie kommst du darauf, wenn du den PC doch erst bestellt hast? Geh mal auf "Computer" in Windows, hier siehst du die Laufwerke. Taucht die Platte hier nicht auf, schick maln Screenshot.

Partitionen erstellen - Problem mit Volumen verkleinern

ich möchte auf einem neuen PC (aktuell nur Volume C mit Win7) die HDD so aufteilen, dass ich von der 1TB HDD noch ca. 150 GB auf C: habe und den Rest auf D. Leider lässt sich das Volume C: aber nur auf minimal 471 GB verkleinern. Das ist mir aber viel zu groß. Ich habe nun C: schon defragmentiert aber das hat gar nichts gebracht.

Wie kann ich C: auf 150 GB verkleinern?

...zur Frage

Wie viel GB Arbeitsspeicher sollte ein aktueller PC haben?

Ich möchte mir bald einen neuen PC kaufen. Wie viel GB Arbeitsspeicher sollte der mindestens haben? Welche Größe ist mittlerweile sinnvoll? Reichen 8 GB aus?

...zur Frage

SSD funktioniert nicht, was nun?

Hallo,

Ich hab ein Problem mit meinem PC und keine Ahnung mehr wie ich weitermachen soll.

Ich habe eine HDD und eine SSD. Blöderweise habe ich ursprünglich auf die HHD gebootet, ist also meine primäre Partition. Wenn ich den PC mit der angeschlossenen HHD starte, wird die SSD nirgendwo erkannt, nicht im Bios, nicht im Gerätemanager, nicht in den Datenträgereinstellungen. Wenn ich die HDD abklemme, wird die SSD erkannt und der PC fährt in ca 5 Sekunden hoch. Allerdings stürzt der PC dann aber auch wieder nach 30 Sekunden ab und die SSD wird nicht mehr erkannt.

Woran kanns liegen, hat irgendjemand ne Idee?

Ich hab den Bios-Treiber des Mainboards noch nicht aktualisiert, weil davon vom Hersteller abgeraten wird.

Mainboard: AS Rock Ab350M

SSD: Intenso SSD III Top

Ursprüngliches Ziel war es, die SSD als primäre Partition zu haben, die HDD also sekundäre.

Danke schon mal für die Antworten.

...zur Frage

Sind diese PC-Komponenten kompatibel/angemessen?

Servus, ich habe mich hier angemeldet da ich mir nicht zu 100% sicher bin ob alle Komponente die ich mir ausgesucht habe kompatibel sind bzw. ob etwas fehlt an das ich nicht gedacht habe. Preisklasse liegt mit Peripherie bei 1200€.

Mainboard: Asus Prime B350-PLUS Mainboard Sockel AM4

CPU: AMD Ryzen 5 1600

GPU: Asus ROG Strix GeForce GTX1060-6G

RAM: Ballistix Sport LT 16GB Kit (8GBx2) DDR4

Gehäuse: Corsair CC-9011105-WW Carbide Series 270R Seitenfenster Mid-Tower ATX

Netzteil: Corsair CP-9020097-EU VS Serie VS550 80 Plus ATX Netzteil (230V, 550W)

HDD: Seagate Desktop ST2000DM001 HDD 2 TB Interne Festplatte

SSD: SanDisk SSD PLUS 240GB Sata III 2,5 Zoll Interne SSD

Wlan-PCie: TP-Link TL-WN881ND WLAN PCI-E Adapter

Dann kommt noch ein Asus Monitor und Tastatur mit Maus hinzu. Netzteil ist deswegen 550W weil der Preisunterschied bei 5€ liegt und ich mir Platz lasse falls ich mal upgrade.

Hoffe auf schnelle Rückmeldung

lg freeskiihero

...zur Frage

Hallo, ich will mir eine GTX 1060 6GB zulegen, reicht mein 450W Netzteil aus?

Hier meine derzeitige Hardware:

i7 6700
GTX 960 2GB
16 GB RAM
3 TB HDD
256 GB SSD

Solltet ihr noch weitere Angaben benötigen nennt sie mir. Danke im vorraus. ^^

...zur Frage

Wie viel Watt für dieses System?

Hallo, ich wollte fragen, wie viel Watt dieses System benötigen würde und welches Netzteil ihr deshalb empfehlen würdet.

CPU: i5 4690

GraKa: R9 390 Nitro

Motherboard: MSI H97 gaming3

RAM: 16GB

HDD: 1TB Seagate

SSD: 240 GB SanDisk

DVD-Brenner

CPU-Kühler: ELK Ben Nevis

2 Gehäuse Lüfter

(Einige der Angaben sind zwar nicht soooo wichtig, aber trotzdem, so hab ich wenigstens nix vergessen, hoffe ich... :) )

Vielen Dank

PS: Wenn Verbesserungsvorschläge, diese gerne nennen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?