Habe jede paar Minuten den bluescreen(Windows 7). Woran liegt das?

3 Antworten

https://support.microsoft.com/de-de/help/130801

Siehe Microsoft...

Und auf Deutsch: Deine Festplatte oder dein Arbeitsspeicher wird kaputt / falsch angeschlossen oder vielleicht locker sein. Mach den Pc auf, guck ob der Arbeitsspeicher richtig sitzt und ob die Festplatte ordentlich angeschlossen ist .

Ein Bluescreen kommt immer mit einem automatisch generierten Minidump

daher (liegt dann im Windows-Verzeichnis). Das kann man analysieren

lassen (z.B. hier: http://www.osronline.com/page.cfm?name=analyze). Oder du machst ein Screenshot und zeigst es uns, dann kann man evtl. mehr sagen.

37

Die Fehler beschreiben lediglich, dass Prozesse des WIndows-Systems nicht mehr funktionieren. Grund dafür ist in der Regel ein defektes RAM. Das kann man mit memtest86+ prüfen lassen. (https://en.wikipedia.org/wiki/Memtest86)

Weniger häufig ist ein Defekt der Festplatte - die kann man mit chkdsk prüfen lassen.

0

Windows Update Fehler beim Installieren?

Hallo, seit ein paar Tagen bekomme ich bei Windows Update immer ein Treiber Update für Intel HD Graphics rein. Beim Installieren kommt immer die Meldung fehlgeschlagen. Code 80070103. Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Minianwendung Q'S Drive Info funktioniert nicht mehr.

Diese MW unter meinem Windows 7 hat immer gut funktioniert. Gestern habe ich ihn aus gemacht und heute ging es nicht mehr woran liegt das?

...zur Frage

Kriege des öfteren (alle paar Tage) Bluescreens, Hilfe wäre gefragt :)?

Ich habe seit etwa anfangs September immer wieder mal Bluescreens.. Es waren bis jetzt etwa 10. Das passiert eigentlich auch erst, seit ich meine neue Grafikkarte habe (GTX 1060 Gaming 6G von MSI). Aber (!), ich habe sie schon etwa seit dem 4. September, die erstens Bluescreens traten aber erst ab dem 10. oder 11. auf. Naja und vorher lief alles super. Ich habe ja auch grundsätzlich nie Überhitzungsprobleme...

(Zur Info: Ich habe meinen Prozessor übertaktet und zwar auf 18x200MHz. und etwa 1.24-1.26v (ganz genau müsste ich nachschauen). Da der Baseclock auf 200MHz ist, ist bei mir auch der RAM mit übertaktet bzw. mit den RAM-Multiplikator auf 1600MHz gestellt.)

Ich habe mir dann dieses Programm WhoCrashed herunter geladen, da ich die Protokolle von den Bluescreens nicht finden konnte (oder nichts damit anfangen konnte... weiss nicht mehr). Auf jeden Fall sagt der mir immer, bis auf die letzten beiden Bluescreens, dass das Problem beim Grafiktreiber liegt. Ich habe dann mein System wieder zurückgesetzt (mit einem Abbild) und anschliessend direkt von Nvidia die neuesten Treiber installiert. Die Installation war natürlich erfolgreich ,aber dann kamen nach ein paar Tagen wieder Bluescreens mit den selben Fehlermeldungen.

(Übrigens lade ich mir jetzt gerade wieder die neuesten Treiber herunter, falls sich jemand fragt, warum am 29.09. immer noch der alte Treiber benuttz wurde. Vorhin gab es aber, wie gesagt, abstürtze trotz Zurücksetzten und neuestem Treiber.)

Und die 2 neuesten Bluescreens sind anscheinend irgendwelche Hardwareprobleme. Anschliessend habe ich mit Memtest86+ einige Stunden lange den Standarttest gemacht und keine errors (angezeigt) bekommen. Dann habe ich auch noch eine Stunde lang meinen Prozessor mit Prime95 getestet und anschliessen noch die Grafikkarte mit MSI Kombustor. (Ja, ich weiss, das sind nur theoretische Tests, aber zuerst einmal habe ich "kurz" diese laufen lassen).

Das Problem am ganzen ist, dass ich selbst mit diesen Crash-Protokollen nicht wirklich sehr viel anfangen kann. Ich weiss nicht um welche Hardware es sich da handelt und ich bin mir eigentlich auch nicht sicher ob sich das Problem mit den Treibern durch Neuinstallation einfach beheben lässt.

Da das Problem noch nicht aufgehört hat, frage ich hier mal um Hilfe.

Hoffe jemand kann mir weiterhelfen.

...zur Frage

Wieso verliert mein ProCurve 1810G immer die Konfiguration nach Neustart?

Mein ProCurve 1810G verliert sobald er stromlos ist immer wieder seine IP-Adresse und seine gesamte Konfiguration. Woran liegt das und was kann ich dagegen tun? Hat jemand das selbe Problem wie ich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?