Gute Laptops zum Musik machen?Unter tausend Euro?

1 Antwort

Hallo Florian,

Muss es ein Laptop sein oder kann es auch ein PC sein? Laptops sind halt teurer... und haben einen sehr kleinen Bildschirm...

Wie auch immer ... am besten nimmst Du ein Gerät mit:

  • mind 500 GB SSD, 1000 wären perfekt.
  • 16 GB RAM DDR4
  • als CPU ein i5 / i7 oder Ryzen

Das reicht dann locker...

Was Du aber zusätzlich brauchst ist ein USB Soundinterface. Das ist eine externe Soundkarte die alle Sounds viel hochwertiger verarbeiten kann als eine Onboardsoundkarte.

z.B. diese hier: https://www.thomann.de/de/focusrite_scarlett_solo_3rd_gen.htm

Zuletzt brauchst Du noch eine Software zur Musikproduktion, da bietet sich z.B. Steinberg Cubase Elements an.

Wenn Du digitale VST Instrumente selber einspielen willst, brauchst Du noch ein Midi-Keyboard (per USB)

Wenn Du Deine Stimme aufnehmen willst ggf. ein Mikrofon ....

Alles Equipment findest Du im Thomann Shop, siehe Link oben von der Soundkarte. 😊

Erst einmal vielen vielen Dank für deine Antwort und deiner Hilfsbereitschaft. 🙏Es darf auch ein Pc sein. Ich dachte mir nur das es evtl. Effizienter wäre mit ein Laptop zu Arbeiten da es den Vorteil hat das man damit auch unterwegs arbeiten kann. Oder man damit beispielsweise auch in High-Class Studios fahren kann um damit zu Arbeiten. Ich habe nämlich vor überwiegend Songs zu mixen und zu Mastern. Aber nartürlich will ich auch damit aufnehmen und ggf. hin und wieder Produzieren. Kannst du mir vielleicht Pc‘s oder Laptops empfehlen die ich mir kaufen könnte oder die diese Komponenten beinhalten, die du erwähnt hast ?

Viele Grüße 😀

0
@Florianus109

Hallo Florian,

Klar, wenn Du mobil sein willst, das ist ein wichtiges Argument. Du kannst bei Notebooksbilliger suchen, ich hab ganz spontan diese gefunden:

https://www.notebooksbilliger.de/erweiterte+suche/notebooks+erweiterte+suche/hp+15s+eq2155ng+693968

https://www.notebooksbilliger.de/erweiterte+suche/notebooks+erweiterte+suche/acer+aspire+5+a515+56+511a+technik+tipp+678475

https://www.notebooksbilliger.de/erweiterte+suche/notebooks+erweiterte+suche/acer+nitro+5+an515+55+75am+gaming+692654

Ich glaube der Acer Aspire 5 (in der Mitte) bietet die meiste Leistung zum günstigen Preis.

Beim Laptop gehen Dir ggf. schnell die USB Ports aus, da könntest Du einen USB Hub mit separater Stromversorgung verwenden.

Bei PCs müsste man manuell zusammenstellen, da die Verfügbarkeit / Qualität sonst zu schlecht ist.

1
@Florianus109

Hallo Florian,

Ja, wunderbar, der hat sogar eine richtige Grafikkarte, die eignet sich nicht nur zum flüssigen Gaming, sondern ggf. auch für Berechnungen über die Grafikkarte. ✅

Ansonsten alles top: CPU, RAM, SSD 👍

Einziger kleiner Schwachpunkt ist der Akku, der ist vermutlich nach 3-4h leer, aber das macht ja nicht viel. Ladekabel hat man ja immer dabei....

schöne Grüße und viel Vergnügen damit! 😊

Bernd

0

Was möchtest Du wissen?