GTX 560 ti ersetzen - Vorschläge?

1 Antwort

Hallo

Da kannst du jede aktuelle Grafikkarte nehmen.

Wieviel möchtest du ausgeben ?

Max. 200 €

1
@VKaNeK

Jetzt hab ich gelesen dass meine CPU für die RX 470 wahrscheinlich nicht ausreicht. Sprich Bottleneck. Könnte das sein? Soll ich dann lieber doch lieber eine GTX 1050 nehmen?

0
@VKaNeK

Hallo

Ja ich habe mich im Freundeskreis umgehört und es stimmt das deine Cpu die RX 470 möglicherweise ausbremst.

Die GTX 1050 ist da eher zu empfehlen.

1
@Michael051965

Danke für die Mühe. Habe die GTX 1050 geholt und eingebaut. Bis jetzt absolut zufrieden.

1

PC stürzt ständig ab, Lüfter evt. kaputt?

Hallo miteinander

In letzter Zeit stürzt mein PC sehr oft ab. Dabei spielt es keine Rolle ob ich nur im Internet am surfen bin oder am Zocken bin. Jedoch beim zocken muss ich manchmal nur 5min zocken und schon ist er wieder abgestürzt.

Der PC stürzt dabei immer unterschiedlich ab. Manchmal mit Bluescreen (0x000000...001E.. etc.) oder einfach ein schwarzer Bildschirm. Manchmal startet er sogar auch neu und hängt sich dann beim Aufstarten wieder auf. Wenn ich versuch den PC neu zu starten kann nicht immer eine Verbindung zum Bildschirm herstellen (Kein Pipston). Und wenn ich den PC mehrmals hintereinander neustarten muss, weil er eben nicht zum Bildschirm verbinden kann, startet er ganz komisch. Erst geht er kurz an, dann wieder aus. Nach ungefähr 3 Sekunden geht er wieder von selbst an und verbindet eventuell mit dem Bildschirm, oder eben auch nicht. Meistens nützt da einfach eine Zeit lang den PC auszuschalten und dann später wieder anzumachen, keine Ahnung wieso.

Ich hatte dieses Problem früher schonmal gehabt. Dort habe ich aber einfach den PC waagrecht gelegt und schon hat sich das Problem gelöst, bis jetzt. Warscheinlich war damals irgendetwas locker, aber ich hab den PC immer noch waagrecht und jetzt treten die Abstürze wieder auf.

In Zimmer ist letztens auch mal die Sicherung raus gefallen. Vielleicht hat das was damit zu tun. Entstaubt habe ich den PC auch schon, hat leider nichts genützt. Ich habe vor einem Jahr ungefähr auch mal noch die neue Grafikkarte gekauft ( GTX 560 Ti). Aber die sollte eigentlich gut funktionieren. Ich habe vorher noch einen Temperatur-Test mit der Grafikkarte durchgeführt (3D). Dabei ist der PC bei 74°C abgestürzt. Ich habe beim PC zusätzlich das Gehäuse noch offen für eine noch bessere Lüftung. Den PC habe ich jetzt seit 2 Jahren.

Hier noch meine PC-Daten:

Acer Aspire M5811

CPU: Intel Core i3 CPU 540 @ 3.07Ghz RAM: 6GB DDR3 SDRAM PC3-10600 Grafikkarte: Geforce GTX 560 Ti 1023MB

Vielleicht noch das Modell des Motherboards: H57M01

Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen. Ich habe die Vermutung, dass ein Lüfter irgendwie nicht 100% funktioniert.

Mit freundlichen Grüssen

Archilar

...zur Frage

Passt die Grafikkarte zum ''Rest'' ?

Ich möchte gerne endlich DayZ spielen können (hier die Anforderungen) http://www.systemrequirementslab.com/cyri/requirements/dayz/11929/?p=a

aber da meine Grafikkarte nur shadder 2.0 hat und wom Game nich unterstützt wird, wollte ich mir ne neue holen und frage euch mal zur sicherheit ob es denn passt :

-Mainboard MSI Boston 1.0

Chipset: Intel P35/G33/G31

Southbridge: Intel 82801GB (ICH7/R)

-Netzteil Bestec Model ATX0300P5WC Rev.:A 50/60Hz Output 300W Max.

-CPU Intel Core 2 Duo E7300 @ 2.66GHz

-Systemhersteller Compaq-Presario

-Betriebssystem Windows7 32-Bit

-Speicher 3072MB RAM

-DirectX 11

-Momentane Grafikkarte Intel GMA 3100

(wenn ihr mehr infos braucht bitte nachfragen)

So und eine dieser Grafikkarten will ich dann einbauen es sei denn ihr kennt bessere die möglichst nicht über 160€ kommen (:

GeForce GTX 560

GeForce GTX 650 Ti

lg

...zur Frage

Gamer PC, welche variante: i7 6700k + gtx 970 oder i7 4790k + gtx 980?

Hallo miteinander, da ich trotz stunden langem Googlen und vergleichen immer noch nicht wirklich weiter bin, hoffe ich bei den richtigen Könnern Hilfe zu finden.

Ich habe vor mir einen Gamer PC zuzulegen, er soll möglichst lange halten und natürlich die beste Performance(Games, Web usw.) für mein Budget erreichen. Budget: Max. 1300€

Angebot 1:

Intel i7 4790k Quad Core PC 4x4,0 GHz

1000GB + 250GB SSD - 16GB DDR3 - Kartenlesergerät - 700W

Grafik GeForce GTX980 4GB DDR5 (HDMI-DVI-DirectX11)

Audio - DVD Brenner - 5xUSB 3.0 - WLAN (150MBit/USB)

WINDOWS7 Professional inkl. DVD u. Aktivierungsschlüssel (64Bit)

Preis:1300€

Angebot 2:

Intel i7 6700k Quad Core PC 4x4,0 GHz

1000GB - 8GB DDR4 - 5xUSB 3.0 - 700W - 1xeSATA - Brenner

Grafik GeForce GTX970 4GB DDR5 (HDMI-DVI-DP-DirectX11)

Preis: 1150€

Welche Variante ist nun besser? Macht DDR4 RAM einen Großen unterschied zu DDR3? Falls ich hier unwissentlich ganz daneben liege gebt bescheid.

Falls Ihr andere Vorschläge/Tips habt, nur zu!:)

Ich freue mich, danke im voraus!;)

...zur Frage

PC Bootet nicht VGA LED leuchtet

habe mir einen neuen pc zusammengestellt MB: Asus P8Z68-V Pro CPU: i5 3,1Hz ram: g-skill rip jaws 16 GB kit Kühler: Cooler Master Hyper612S Graka: Nvidia G-force 560 gtx ti Netzteil: Enermax Modu87+ 700W Festplatte(n): Vertex 160GB mini SD Samsung 1TB HDD

Folgendes problem: alels zuasmmengebaut und eingestellt pc gestartet...läuft. da ich zuerst kein laufwerk hatte habe ich versucht windows 7 über einen bootable usb stick zu installieren - erfolglos nun gut laufwerk gekauft beide festplatten formatiert und windows installiert hat wunderbar funktioniert nur hat der pc über die falsche festplatte gebootet also ins bios gegangen und die bootreihenfolge verändert. dabei is mir anscheinend ein fehler unterlaufen und jetzt bootet der pc nicht mehr und die VGA LED leuchtet.

hab schon versucht die grafikkarte auszuwechseln-erfolglos ram ausgewechselt-erfolglos . . .

habt ihr iwelche ideen wie ich mein bios resetten könnte? am besten manuell, da der pc nicht mal bis zum bios bootet geschweige denn iein signal an den bildschirm sendet

liebe grüße

...zur Frage

Normaler PC zu einem Gamer PC umbauen

Hallo meine Frage ist ob die PCteile die ich vorhabe mir zu kaufen gut genug sind um daraus einen gamer PC zu machen únd ob man bei manchen teilen sparen kann aber das sie immer noch gut genug sind den ich habe vor bei einem Preis von ~600€ zu bleiben Hier die gedachten Teile:

-Xilence Gehäuselüfter rot LED 120mm 3 Stück 16.75€ -Intel Core i5-3570 Prozessor (3.4 GHz 6MB) 206.85€ -Artic Freezer 13 CPU Kühler Sockel 25.99€ -Sharkoon Vaya Pc Gehäuse 30,68€ -Inter- Tech SL500 500 Watt Netzteil Lüfter 21.89€ -Zotac NVIDIIA GTX 650 TI Grafikkarte 151,89€ -Asus Sabertooth 990FX Mainboard Sockel 147,08€ 601.13€ Den Rest nehme ich von meinem normalen Standpc, sagt mir auch wenn ich manche Teile nicht umbedingt kaufen muss ohne damit leistung zu verlieren noch nehmen könnte Alle diese Teile sind auf amazon zu finden und bitte gebt mir gute vorschläge ich kenne mich kaum mit Computern aus Euer chrisiWgA Ich bedanke mich jetzt schon mal für eure antworten ^^ P.S.: Der PC müsste gut genug gekühlt sein damit man 5h am Stück spielen kann ;) ( Wie Far Cry 3, Bioshock oder NFS Most Wanted 2 )

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?