Größeres Mainboard für Grafikkarte und Soundkarte?

2 Antworten

Die Abstände der Steckplätze auf dem Mainboard sind bei allen Modellen gleich groß. Die einzige Möglichkeit für dich, du benötigst ein Board mit mehreren Steckplätzen. Da kannst du zwischen den Karten einen Steckplatz auslassen. Solltest dann aber darauf achten, das an deinem Gehäuse auch genügend Slots vorhanden sind.

Du solltest schon mal die genaue Bezeichnung deines Mainboards nennen. Dann kann man sehen wo das Problem liegt und ob es ein mATX oder ATX Bord ist und welcher Sockel benötugt wird und welche Soundkarte das ist.

Es gibt Soundkarten mit PCIe Anschluss und Mainboards mit einem PCIe X1 Slot über der Grafikkarte. 

Bei diesem Board könnte die Grafikkarte 2 Slots verwenden und trotzdem noch Platz sein für eine PCI oder PCIe Soundkarte. Ist aber für eine Skylake CPU Sockel 1151.

http://geizhals.de/gigabyte-ga-b150m-d3h-a1318801.html?hloc=at&hloc=de

Asus Xonar DX...rauscht extrem...

Meine Asus Xonar XD SOundkarte rauscht extrem, ich habe sie eingebaut Treiber installiert und nun habe ich so ein richtiges rauschen. Auf meinen Lautsprechern steht: "Philips 2.1 Speaker" drauf. Betriebssystem Windows 7. Den neuesten Windows 7 treiber habe ich schon installiert. Wenn ich Musik höre, hört man es als "unterrauschen". Was kann ich da jetzt machen?

...zur Frage

Mein Computer startet nicht bzw. schaltet sich nach 5 Sekunden wieder ab. BIOS reset?

Problem steht im Prinzip oben. Ich habe via BIOS die CPU Gear ratio von 1.00 auf 1.25 gestellt, in der Hoffnung den Prozessor so zu übertakten. Nun starter der PC nicht mehr. Nach dem Drücken des Powerbuttons geht er für 5 Sekunden an, dann wieder aus. Nach kurzer Zeit geht er nochmal an und schaltet sich endgültig aus. Da ich jetzt keinen Zugriff auf BIOS mehr habe, habe ich darüber nachgedacht eben jenes manuell zurückzusetzen. Wenn dies die Lösung meines Problems ist, wie gehe ich da vor? Im Internet finde ich kein Handbuch für mein Mainboard, daher die Frage. Soweit ich weis ist das Mainboard meines Alienware Aurora r4 eine Hausmarke von Alienware. Man kann BIOS ja mittels Entfernens der Knopfbatterie auf dem Mainboard zurücksetzen kann. Bloß wo finde ich die und wie gehe ich da vor? Das Mainboard ist: 07jnh0 - x79-chipsatz

Mfg

...zur Frage

Sound verzerrt und Netzwerkadapter funktionieren nicht mehr.

Guten Morgen.. Habe seit jetzt gut einer Woche folgendes Problem mit meinem PC. Zunächst einmal zu meiner Hardware: **

Mainboard Gigabyte H77-D3H GraKa Gigabyte Radeon HD 7950 Arbeitsspeicher 2 Corsair Vengance 4GB Prozessor i5 3570K (Ivy Bridge) Netzteil be quiet Traight Power 600 Watt. Betriebssystem Win 7 Professional. Nun zu meinem Problem.. Beim spielen (in diesem Fall Arma 2) geschieht folgendes. Ich verliere die Connection und das Status Symbol in der Leiste unten ändert sich in das Gelbe Warndreieck. Der Sound generell wird verzerrt (auch der Systemsound) Das Spiel hängt sich entweder auf oder ich bekomme einfach einen TimeOut. Meine CPU Auslastung zu diesem Zeitpunkt ist normal und nicht auffällig (40 % höchstens). Temperaturen bewegen sich zwischen 30 und 40 °C. Nach einem PC Neustart ist alles wieder normal als ob nichts gewesen wäre ! Das Problem tritt unregelmäßig auf. Ich habe keine Ahnung mehr was das nun sein könnte.. Vielleicht wisst ihr ja weiter.

...zur Frage

Welches Mainboard unterstützt viele Lüfter?

Hab mir einen PC zusammengestellt und will ihn selbst zusamenbauen. Habe aber festgestellt, dass die Anzahl an Lüftern die man ins Gehäuse packen kann - 7 - garnicht vom Mainboard unterstützt werden!! Die meisten haben, wenn ich sie mir im Preisvergleich von Heise angeschaut habe - nur 3 oder so. Selbst Mainbaords die über 200 kosten haben meist nicht genügend. Kennt sich irgendwie jemand mit dem Anschließen aus? Also 3 pin und 4pin schon klar, aber wo man die jetzt genau dransteckt.

Am besten wäre es, wenn mir einfach jemand ein Mainboard mit z oder h chipsatz und einem 1150 Sockel nennen könnte. Und es sollte mindestens 6 Lüfter unterstützen (2 davon sind vorinstalliert). Formfaktor: ATX, mATX oder notfalls auch mITX. Aber das nur im Notfall. Bestenfalls wirklich ein ATX. Es muss unter 100€ kosten. Selbstverständlich 1pcie x 16 Slot. Gerne mehr. Ram wären 4 Slots auch besser ....das Vorherige hatte das auch alles, aber es unterstützt halt einfach zu wenig Lüfter für das ausgeewählte Gehäuse.

Für Aufklärung oder bestenfalls ein Mainboard wäre ich sehr dankbar

...zur Frage

Soundkarte Defekt? Sound Plötzlich Sehr leise! Brauche schnelle Hilfe!! BITTE!!

Hallo liebe Community!

Ich habe ein Problem. Undzwar habe ich heute Skype+Teamspeak installiert und danach mit meinem Sennheiser PC350 getestet. Da ist mir aufgefallen (Bei voll aufgedrehter Laustärke, auch im Mixer und im Treiber, sowie am Headset), dass der Sound von einem Lied (Was ich vor der installation schon mit den gleichen einstellungen getestet habe) etwa 50% leiser war, wie vor der installation. (Beides mit der Verstärkungsstufe "Sennheiser PC 350 Xonar Xense Edition"). Ich erreiche nicht mal mit MAXIMALER VERSTÄRKUNGSSTUFE die Lautstärke vor der Instllation (Mit der Verstärkungsstufe "Sennheiser PC 350 Xonar Xense Edition")


Meine Soundkarte: Asus xonar Xense Gaming Audio Set (+Sennheiser PC350 Xense Edition)


Kann es sein, das die Soundkarte kaputt ist?? Oder etwas Angeknackst?? Kann ich sie zurückschicken und eine neue verlangen, mit der Begründung, dass sie nicht mehr einwandfrei funktioniert??!

Ist es möglich, dass die Soundkarte durch den defekten Kopfhörer (Ich habe erst später bemerkt das dieser kaputt war -es ist aber nicht das Sennheiser Headset-) durchgeschmort ist?

Was ich versucht habe:

  • Alle Settings auf MAX

  • Treiber deinstalliert, neu installiert

  • Systemwiederherstellung auf einen vorherigen Tag (wo ich das Problem noch nicht hatte)

  • Soundkarte ausgebaut und neu eingebaut

  • mehrere Neustarts

  • im Geräte Manager nachgeguckt

  • Teamspeak deinstalliert

  • Skype deinstalliert

Ich weiß einfach nicht mehr weiter!!!!!! Habt ihr irgendeine Idee? Danke!!

...zur Frage

TeamSpeak 3 Soundkarte ändern?

Hallo liebe Community, ich möchte auf meinem PC den Ton von TeamSpeak über eine andere Soundkarte ausgeben lassen als der Rest des Tons (Systemgeräusche, Musik, etc). Hier ein Beispiel: ich spiele Spiel xy und benutze um Hintergrund TeamSpeak, Jetzt möchte ich den Spielsound über meine Mainboard-integrierte Soundkarte hören und den Ton von TeamSpeak über eine USB-Soundkarte hören. Kann man das so einstellen und wenn ja wie? (Ich hoffe es ist verständlich was ich erreichen möchte ;))

Ich danke schon mal für alle antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?