Grafikkarte wir nicht richtig ausgelastet Ruckler gtx 660 sli

2 Antworten

Und einfach ein Prozessor mit Pcle 3.0 einzubauen ?

Oder was ist das sinnvollste was ich machen könnte ?

0

Warum hat mein PC alle 10 Minuten ein Standbild in jedem Spiel trotz relativ guter Hardware?

Hi leute ich habe einen rellativ guten pc seit ca 3 monaten. Specs: gtx 960 2gb amd Athlon x4 860k quadcore processor mit 3.70 ghz 8gb ram 1tb festplatte windows 7 professional meine spiele die ich spiele sind:

  • Call Of Duty
  • bo2 und mw3
  • Minecraft
  • AlienIsolation
  • Battlefield4
  • CSGO
  • Owerwatch
  • WorldOfTanks

So jetz aber zu der Frage. seit ca 1 monat ist mein pc nur noch am laggen in jedem spiel habe ich gute fps aber ca alle 5-10 minuten ein standbild fur ca 10-20 sek.Manchmal crasht das spiel auch einfach. wenn ich den Pc hochfahre dauert es auch so um die 3-5 minuten was am anfang nicht so war.Als ich mir das Spiel Alien Isolation Heruntergelanden habe hat es auf einmal angefangen alle 10 min einzufrieren.Als ich dann keine luat mehr hatte bin ich schlafen gegangen und habe meinen pc ganz normal herruntergefahren am nächaten tag wollze ich dann wieder ne runde spielen.Aber dann hat er lange zum hochfahren gebraucht und selbat auf dem desktop hat alles lange gedauert zu öffnen oder auf google wine nwuw seite zu öffnen. Sorry leute für die schlechte rechtschreibung aber bei so langen texten habe ich nie so wirklich lust auf die rechtschreibung zu achten. hoffe das ihr mir helfen könnt

lg Lucas

...zur Frage

CPU laut MSI Afterburner in-game nicht ausgelastet. Wieso nutzt der PC nicht sein volles Potential?

Genauer gesagt geht es mir um GTA V. Nachdem ich nun mit Hilfe der Community ein anderes Problem gelöst habe, gibt es noch ein weiteres: Die CPU-Auslastung steigt bei GTA V bei maximal 63 %. Ich habe da mal nachgeforscht, da ich teilweise auf 30 FPS abrutsche, obwohl bei mir eine GTX 980 TI von Zotac und ein Intel Core i7 3820 @ 3,6 GHz verbaut sind. Weiterhin ist das Spiel auf einer SSD installiert, und ich habe 16 GB 1866 MHz RAM. Meine Bildschirmauflösung liegt bei 1920x1200. Ich habe einige Reviews der Grafikkarte bei GTA V gesehen und selbst bei Ultra-Settings und4K-Auflösung ist die Karte stark genug für ca. 30 fps. Wie kann es da sein, dass ich bei teils 30 FPS rumgammel? Habe schon die Detaildistanz und MSAA heruntergeschraubt und trotzdem kriege ich immer noch miserable FPS.. Wie oben erwähnt läuft mein System wieder stabil. Die Grafikkarte ist in-game laut MSI Afterburner OSD mit round-about 90%+ gut ausgelastet. Ich verstehe das einfach nicht... :( Danke schoneinmal im Voraus. Mainboard und andere diverse Komponenten sind von Dell bzw. Alienware (Alienware Aurora R4)

...zur Frage

Wie kann ich die genaue Ursache für Framedrops beim Spielen an einem PC mit starker Gaming-Ausstattung finden und korrigieren?

Hallo zusammen!

Habe für einen Kumpel seinen PC modernisiert und jetzt ist er recht frustriert, weil er in Spielen (insbesondere GTAV) massive FPS-Drops erhält. Auffällig ist dabei, dass die Framedrops bei niedrigen und starken Grafikeinstellungen im Spiel auftauchen.

Hier eine kurze Nennung der eingebauten Teile:

Grafikkarte: Sapphire 11244-00-20G AMD Radeon R9 390 Nitro Grafikkarte (2x PCI-e, 8GB GDDR5 Speicher, DVI, HDMI, DisplayPort,)

CPU: AMD FX 8350 Octa-Core Prozessor (4GHz, Socket AM3+, 16MB Cache, 125 Watt)

Arbeitsspeicher: HyperX Savage HX316C9SRK2/16 Arbeitsspeicher 16GB (1600MHz, CL9) DDR3-RAM Kit (2x8GB)

Mainboard: Gigabyte GA-970A-DS3P Mainboard Sockel AM3+ (ATX, AMD 970/SB950, 6x SATA III, 4x DDR3-Speicher, RJ-45, 2x USB 3.0)

Netzteil: RHOMBUTECH® 800 Watt PC-Netzteil ATX | Gaming-Netzteil | Saving Power | Effizient bis zu 84% | AKTIV PFC | Ultra Silent | 140mm kugelgelagerter Lüfter

Prozessorkühler: ARCTIC Freezer XTREME Rev. 2 - Prozessorkühler für Power-User - kompatibel mit Intel- bis zu 160 Watt Kühlleistung durch 120 mm PWM-Lüfter

Trotz der starken Ausrüstung kam es leider bei Spielen wie GTAV regelmäßig zu starken Framedrops von weit unter 30FPS. Das einzig Auffällige, was er mir bisher berichten konnte, ist dass seine Festplatte oft zu 100% ausgelastet ist und dass der Prozessor im Spiel oft nur zu 8% ausgelastet ist.

Als Festplatte verwendet er folgendes Modell: 1000GB Hitachi HDT721010SLA360 16MB 7200 U/min SATA

Aktuell bin ich über jeden Rat dankbar, egal wie abgedreht er ist! Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Hat die Grafikkarte einen Schaden ?

Servus, hab da folgendes problem und zwar mache ich mir die ganze zeit sorgen das meine grafikkarte (geforce gtx 760) einen schaden haben könnte, das system habe ich mir vor 2 wochen gebaut und zwar der erste punkt der mich stutzig macht

Wenn ich nur meine Grafikkarte mit aida 64 stresse dann ruckelt die ganze oberfläche und man hat das gefühl als würde man auf dem desktop 2 FPS haben. Wenn nur die CpU gestresst wird dann ist das nicht sonder erst wenn die Graka mit eingebunden wird oder halt nur die graka gestresst wird. Ein kollege hat die selbe graka und CPU und bei ihm sind keinerlei dieser Probleme aufgetreten

Der zweite punkt der mich stutzig macht

Wenn ich Call of Duty Ghosts auf optimierten einstellungen (aus Testzwecken) spiele dann läuft alles soweit flüssig und die framerate liegt bei ca 70-80 FPS wenn ich aber ein paar einstellungen wie den antisotropischen filter auf hoch setzte oder die MSAA einstellungen auf x4 setzte dann habe ich trotzdem eine hohe framerate aber habe dennoch extreme Ruckler

Ist das alles eine einstellungssache oder muss ich von einem defekt der Grafikkarte ausgehen ?

Mein System

CPU: i5 3570K GPU: GTX 760 (EVGA) MB: Asus P8z77 - VLX RAM: Corsair Venegance RAM 2x 4 GB NT: Thermaltake Berlin 630 W

...zur Frage

Normale Temperaturwerte für i7 4790?

Ich habe heute einen neuen CPU Lüfter für meinen Intel Core i7 4790 (non k) gekauft. Dabei handelt es sich um den be quiet! Shadow Rock Topflow. Für den Topflow habe ich wegen dem Design entschieden.

Der Prozessor erreicht nun im Idle bis zu 30°C. Einige Messwerte, bei denen ich den Prozessor mit Prime95 ausgelastet habe, sind auf den Bildern zu sehen. Sind diese Temperaturen noch im Normalbereich oder ist der Kühlkörper falsch eingebaut?

In GTA 5 erreicht der Prozessor Temperaturen bis ca. 55 °C (ausgelesen mit HWMonitor)

Ich benutze Windows 10 Pro, eine GTX 970 von Palit und ein Gigabyte Z97M-D3H, falls etwas davon relevant ist. Mein Gehäuse ist das Aerocool XPredator X3 mit den vorinstallieren Lüftern in der Front und an der Rückseite und einem Seitenlüfter, der Luft nach außen bläst unter der Grafikkarte.

Sind diese Prozessortemperaturen normal für den i7 4790? Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann.

MfG Eruptk0nZ

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?