Grafikkarte + Apu?

2 Antworten

Was gibt es für Mölichkeiten bei Intel?

Generell würde ich keinen Intel verwenden wollen. angeischts der Probleme die Intel aktuell hat ,wäre das auch nicht sinnvoll ,auch wenn viele einfach nur Intel kennen und wollen. Es gibt als Konkurrenz AMD .In vielen benchmarks und bereichen hat AMD gezeigt das sie durchaus in der Lage ist mit Intel mitzuhalten ,teilweise sogar besser sind.Man hat Aktuell die Qual der Wahl. Viele Hersteller von software gehen her und stellen ihre Software auf Multithreading Performance um. auch spiele versuchen dieses auszunutzen. Fürher basierte vieles auf Single Core was auch Intel zugute kam da sie dadurch Profitieren. Nachdem nun aber die Probleme vorhanden sind ( siehe Meltown & Spectre , Intels ME und andere) kommt nun Intel berechtigterweise ins Hintertreffen. AMD hingegen ist weniger von Meltown & Spectre Betroffen und hat somit auch weniger mit Problemen zu Kämpfen. Es hat sich aber mit der Zeit auch Interessanterwesie gezeigt das AMD APU im Vergleich zu anderen Modellen wie z.B. die von Intel durchaus besser sind. Bei den AMD Ryzen APU Modellen steckt eine AMD Vega Grafikeinheit drin die Konkurrenzlos ist. Selbst Intels Modelle mit Integrierte Intel HD Grafik können dieser AMD APU Einheit nichts bieten. Mitunter schuld sind auch schlechte Treiber die Intel anbietet für seine Sachen und auch der Support dazu lässt zu wünschen übrig. Ein Video soll mal veranschaulichen was so eine AMD Ryzen APU kann. Davon Träumen viele intel Nutzer und weichen auf eine gesteckte Grafikakrte aus oder Wechseln das PC System auf eine AMD Einheit

https://www.youtube.com/watch?v=sevALictnCI

Daher hat man nun die Wahl. Investiert man in die Zukunft mit neuem Board ,DDR4 Speicher ,passenden Netzteil und Kühler ( AMD Ryzen gibt es auch als Boxed zu kaufen also mit von AMD Zertifizierten Kühler) oder bleibt man bei seinem Intel ,kauft nen eue Grafikkarte und ärgert sich über sein System.

Beide genannten Lösungen lassen sich unabhängig vom Hersteller durchaus mit einer gesteckten Grafikkarte erweitern. Dazu sollte man aber auch die Leistung seines Verwendeten Netzteiles Berücksichtigen.

Deswegen steht man auch hier vor der Qual der Wahl was man letztendlich will.

Moin,

eine Grafikkarte mit einer Grafikeinheit zu kombinieren ist bei Intel nicht mögliche, die Grafikeinheit wird beim Einbauen der Grafikkarte deaktiviert.

Es gibt bei AMD zwar ein Paar wenige ausnahmen, aber ich Persönlich finde das es sich einfach nicht lohnt.

Bei Grafikkarten gibt es heutzutage viele, die Günstig sind und auch alleine gut klar kommen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?