Google Chrome bleibt ständig hängen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke auch dass das an den Updates liegt. System aufsetzen ist wirklich übertrieben!

Eventuell könnte es noch ein fehlerhaftes Plugin sein, das du ausversehen installiert bzw. downgeloaded hast.

Dann warte ich am besten auf ein neues Update von Chrome! :)

0

Hast du dein System auch auf dem neusten Stand? (Updates) Wenn es an JS liegt dann schau mal nach welche Version von Java bei dir installiert ist. Es gibt auch die Möglichkeit seinen Brwoser via Terminal laufen zu lassen. Somit erhälst du auch Fehlermeldungen wenn er z.B. die Seite nicht öffnet

Updates sind nachinstalliert, Java noch gar nicht vorhanden.

0
@tobjas

Dann versuch mal folgendes:

Klicken Sie auf "Customize and control Google Chrome" im Browserfenster und anschließend auf "Options".
Im "Google Chrome Options"-Tab, klicken Sie auf "Under the Hood".
In der "Privacy" Sektion klicken Sie auf "Content settings...".
Unter"Content settings", in der "JavaScript"-Sektion, wählen Sie "Allow all sites to run JavaScript (recommended)".
Schließen Sie nun den "Google Chrome Options"-Tab
Schließen Sie das "Content Settings" Fenster.

Und lade dir die neuste JAva Version herunter: https://www.java.com/de/download/

0

GPU Auslastung in Spielen bei 99% normal?

Hallo,

Ich habe ein Problem und komme nicht wirklich weiter. Erstmal zu meinem System:

Mainboard ASUS z170 pro Gaming ASUS GTX 1070 dual OC Intel i7 6700k 16GB DDR4

Seit ein paar Tagen geht meine GPU Auslastung immer auf 99% wenn ich ein Spiel starte. Hierbei ist es auch egal un welches Spiel es sich handelt. Habe es mit Dying light, BF4 und BF Bad Company 2 getestet. Das sind jetzt alles nicht die neusten Spiele. Ich frage mich wieso die GPU Auslastung immer auf 99% hochgeht. Die Temperatur steigt auf ca 75 grad. Der Chiptakt ist ebenfalls merkwürdig. Diese bleibt Konstant bei 645MHz obwohl die Graka im Boost Modus auf 1771 MHz laufen sollte. Kann mir hier jemand weiterhelfen - dr. Google hat leider nicht weitergeholfen bis jetzt. Danke!

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen einer VirtualBox und einer SandBox und welche würdet ihr empfehlen bzw. nicht?

Ja also eine befriedigende antwort habe ich irgendwie nicht gefunden, darum frage ich hier.

Was ist denn der Unterschied ziwschen einer Sandbox und einer Virtualbox? Alles was in iner Sandbox läuft, sollte doch vom System abgeschottet sein, hald eben wie in einem Sandkasten. Nur wo ist da der Unterschied zu einer VirtualBox ? Das ist doch genau das selbe Prinzip. Alles was darin läuft ist vom System abgeschottet.

Und Wenn man jetzt den Browser in dieser Sandbox laufen lässt und z.B ein Programm donwloadet, dann sollte es ja dann nach beenden der SandBox nicht mehr vorhanden sein oder ? Weil dann muss ich ja doch "normal" browsen und da ein Programm runterladen. Nur ist ja genau das runterladen eine Sicherheitslücke (oder?). Denn ich probiere gerne mal Programme aus.

Dann habe ich noch gelesen, dass z.B Google Chrome oder Firefox Nightly auch eine SandBox integriert haben. Ist dass denn das selbe oder wie sieht das aus ?

Als letztes wäre ich noch froh, wenn ihr mir auch welche empfehlen könntet (für SandBox und VirtualBox) .

Ich kenne für Virtuelle Maschinen folgende: Virtual Box, Windows Virtual PC (wobei ich das schlecht finde)

Und Sandboxen kenne ich nur folgende: Sandboxie

Dann kenen ich noch BitBox, aber da weiss ich nciht genau, was das jetzt ist. Würdet ihr eins davon empfehlen bzw. davon abraten ?

Danke schonmal

Gruss sotnu

...zur Frage

Pc friert ein über Mozilla Firefox benutzung

Hi Leute,

seit ein paar Tagen friert mein Win7-Home Premium-64bit Rechner, meistens unter Firefox(22) ein nur wenn ich in Mozilla Firefox bin und es hängt dann auch mein Pc. Mal geschieht das in Verschiedenen Abständen(10sek-20min Surfen)Teilweise Passiert auch gar nichts. Die Seiten auf denen ich bin sind von Google bis Rhein-zeitung/youtube//Email`s Checken und Spiele spielen auch, ich hab ja ein Gamer Pc wo 1200 EURO.- gekostet hat. In 99,9% der Fälle hilft danach nur der Reset-knopf,sehr vereinzelt kann ich die Maus auf einmal doch wieder bewegen. Ich habe mit all möglichen Viren scanner probiert und ich hab kein Malware gefunden mein Driver und alle anderen Sachen sind auf den Neusten zustand. Ich wieß leider garnicht mehr weiter wo ich Suchen soll. Oder es liegt vielleiche am Mozilla Firefox das mein Pc einfach so einfriert, das mein Maus und mein Pc hängen bleibt? mein Pc friert nur ein wenn ich Mozilla Firefox benutze. Und ich hab 100% garkein Virus auf mein Pc drauf weil ich auf garkeine illegale Seite drauf gehe und nix Downloade wo Virus drauf ist b.z.w Malware.

Mit Freundlichen Grüßen

jdfrage1

Daraufhin habe ich mir die Ereignisanzeige angesehen

...zur Frage

AMD FX-8350 mit MSI 970A-G43?

Hallo, ich habe mit einen neuen Prozessor zugelegt und habe nun extreme FPS Drops während dem Spielen. Es ist egal welches Spiel. Ob CS:GO oder Battlefield 1.

Ich habe schon etwas gegoogelt und herausgefunden das mein Mainboard den 8350 Prozessor nicht unterstützt. Ich hatte davor den AMD FX-6300 drinne und habe ihn übertaktet damit ich die aktuellen spiele weiterhin meistern kann.

Nach dem Umstieg kamen dann die FPS Dops. Google sagt nun es kann an zu viel Wärmeleitpaste hängen, das mein Mainboard den Prozessor nicht unterstützt oder was ich eher glaube das die SpaWa einfach zu heiß werden und mein Kühler einfach versagt.

Zu meinem System.

Mainboard: MSI 970A-G43

Prozessor: AMD FX-8350 --> Davor FX-6300 ohne Probleme

Grafikkarte: MSI Geforce GTX 970

CPU-Kühler: be quiet! PURE ROCK SLIM

Netzteil: Thermaltake London 550Watt

Arbeitsspeicher: 16 GB DDR-3 1600

Was würdet ihr sagen wo das Problem liegt? Sollte ich mir vielleicht einen Top-Blower Kühler anschaffen und das Problem ist gelöst oder sollte wegen der Unterstützung ein neues Mainboard her? Dann wäre ich für das Asus 970 Pro Gaming/Aura bereit.

...zur Frage

Windows 7 Auslagerungsdatei auf anderem Laufwerk führt zu Bluescreen - wieso?

Hallo Community,

Folgendes Problem: Da ich mir mal dachte, dass ein Pc mit wenig Ram wohl schneller läuft, wenn die Auslagerungsdatei NICHT auf dem Systemlaufwerk mit allen Programmen liegt, hatte ich mal versucht dies auf ein Zweitlaufwerk auszulagern. Nun habe ich genau hier auch einen Thinclient Computer stehen, der leider nur einen CF Steckplatz hat mit einer 1GB CF Karte. Da ist kein Platz für Windows 7. Also mit WinToUSB einen bootfähigen Windows-Stick gebaut. Nun das System läuft, jedoch nur mit 1GB Ram, Damit lässt sich nichtmal Google Chrome ausführen.

Habe dann die 1GB der CF Karte dazu genutzt, nochmal 900MB für die Auslagerungsdatei zu bekommen. Auslagerungsdateien auf USB Geräten ist nicht möglich, und die CF Karte wird als normales IDE Laufwerk angebunden.

Jedoch hat das alles nichts mit dem generellen Problem zutun: Eine Auslagerungsdatei auf einem ANDEREN Laufwerk als das Systemlaufwerk führt nach einer gewissen Zeit zu einem Bluescreen... Dieses Phänomen tritt sowohl auf meinem 64 Bit Windows 7 Rechner, als auch auf dem 32Bit Windows (mangels Ram) Thinclient Computer auf. Leider konnte ich hierzu keine Lösung finden.

Derzeit ist der Minirechner zuständig für Skype und Musik. (wird über Audiokabel zum Haupt-Pc durchgeschleift)

Wäre cool, wenn sich da jemand etwas damit auskennt und mir eine Lösung nennen kann :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?