Glary Utilities zeigt mir in der 1-Klick Wartung 178 (!) Registryfehler an - was darf ich überhaupt gefahrlos löschen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich bereinige 1 * wöchentlich und hatte damit bisher kein Problem, zumal ab Windows 7 aufwärts sensitive Registrybereiche eh vor Manipulation geschützt sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gritti
27.03.2016, 00:05

Das ist noch ein XP. Auf meinem Windows 8.1 habe ich nur 3 Registryfehler. Ich hab die 178 Fehler halt jetzt einmal reparieren lassen, weil ich es ja wieder zurückspielen kann, wenn jetzt etwas nicht funktioniert.

1

Was möchtest Du wissen?