Gibts eine Software womit man alle Mäuse konfigurieren kann?

2 Antworten

Eher nicht. Die ganzen Zusatzfeatures wie Beleuchtung, DPI-Einstellung oder programmierbare Buttons sind Geräte-spezifisch. Auch sind das i.d.R. proprietäre Lösungen, die der Hersteller nicht öffentlich dokumentiert. Dadurch wirds schwer ein einheitliches Programm entwickeln zu können

Wie kann ich in Power Point mit der rechten Maustaste Seiten zurückblättern?

Immer wenn man eine Präsentation mit Power Point hat, kommt es vor, dass man mal eben eine oder auch mehrere Seiten zurückblättern muss. Weiterblätter geht super mit der linken Maustaste, aber zurück nicht. Da muss man immer erst zurück auswählen... nervig. Kann man das irgendwie einstellen, dass die Seiten per rechter Maustaste direkt zurückspringen?

...zur Frage

Wozu dienen auf einer Maus beim Scrollrad die links und rechts Pfeile?

Ich habe eine neue Maus und dort kann man das Scrollrad nach links und rechts drücken, es sind auch die entsprechenden Pfeile aufgezeichnet. Nur: wozu dient das Ganze? Wann kann ich das denn verwenden?

...zur Frage

Kann man bei der Maus NUR den Klick auf das Rad ausschalten (nicht das Scroll-Rad selbst)?

Bei meiner Maus geht das Rad mittlerweile total leicht zum drücken, darum drückt man es fast immer wenn man nur Scrollen will.

Das Rad kann ich sicher deaktivieren, aber kann ich es auch so schalten, dass Scrollen noch geht, aber das Klicken nicht mehr?

Ich find keine Einstellung. Geht das mit einer Software?

...zur Frage

Pc ist langsam und Maus friert ein. Was tun?

Hallo, ich habe einen etwa 1 Jahr alten PC:

Prozessor: Intel Core i5-2400 CPU @ 3.10 GHz 3.30 GHz

RAM: 6 GB

System: Windows 7 Home 64 Bit

Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTS 450

Mainboard: Gigabyte Technology Co., Ltd. H61M-D2-B3 x.x

Ich war bis vor einigen Monaten eig sehr zufrieden mit meinen PC, bis er dann anfing am Anfang des Betriebs ziemlich laut zu sein (wieder etwas besser geworden) und dann frierte auf einmal die Tastatur immer wieder ein. War eine Wireless-Tastatur, welche ich nun ausgetauscht habe gegen eine mit USB. Das Problem hat sich gelöst aber nun friert alle paar Minuten meine Maus für kurz Zeit (ca. 5 Sek) ein. Das ist natürlich alles andere als toll und der PC insgesamt ist beim normalen surfen im Web auch teilweise sehr langsam und hängt.

Die Maus habe ich jetzt auch gewechselt, für ein paar Stunden war dann auch Ruhe aber jetzt ist schon wieder das Problem da, zwar nicht ganz so häufig wie davor aber immer noch. Die Maus was jetzt angeschlossen ist stammt von Logitech und die davor war von Pat Says Now.

Achja Treiber gibt es für beide Mäuse keine!

Woran kann das ganze liegen? Bei der Lautstärke dachte ich ans Netzteil aber das Problem mit der Maus?

Normalerweise müsste mein PC doch ganz gute Hardware haben oder? Freue mich über jede Hilfe! Danke :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?