Gibt es sowas wie Titanium Backup auch für das iPhone?

1 Antwort

Wie kann man Zeitschriften aus dem Kiosk beim iPhone vollständig löschen?

Ich habe beim iPhone die Kioskapp mal ausprobiert und mir den kostenlosen Playboy runtergeladen. Da man für den Inhalt dann später bezahlen muss, habe ich die Zeitschrift dann komplett gelöscht, in iTunes und auf dem iPhone. Nun gibt es aber ab und zu mal Updates bei den anderen Apps und da taucht immer diese Playboy Zeitschrift auf, die auch geupdated werden möchte. Wie kann ich diese App jetzt endgültig entfernen?

...zur Frage

Kann ich eine EDGE Datenverbindung auf dem Rechner simulieren?

Hallo ihr, kurz zu meinem Anliegen, ich benutze Alice-DSL und werde mir demnächst ein Android Smartphone zulegen. Da ich noch nicht weiß welchen Datentarif ich nehmen sollte, möchte ich das einfach mal am Rechner testen. Und jetzt kommts: Ich möchte gerne eine EDGE /GPRS Verbindung auf meinem Rechner mit dem Alice DSL simulieren um so ein Gefühl zu bekommen, wie flink das Internet dann ist. Wie stelle ich das an?

...zur Frage

Gibt es ein gutes und kostenloses Musikprogramm (zum Musik selber machen?)

Gute nMOrgen alle zusammen,

ich hatte mal vor x Jahren ein Programm, das hieß Magics Music Maker oder so ähnlich. War kostenpflichtig. Mit dem Programm konne man eigene Musik machen. Wenn man es beherrscht hat, hörte sich das auch richtig gut an.

Nun frage ich mich, ob es dieses Programm auch in aktueller und für kostenlos gibt. Ist euch da was bekannt?

...zur Frage

Kann man ein eigenes File als Warteschleife am Handy laden?

Gibt es eine Art Software oder Onlinedienst, mit dem man ein eigenes File, wie z.B. eigenen eingesprochenen Text oder eigene Musik in die Warteschleife eines Handys laden kann? ( daß das also jemand hört, wenn er oder sie bei mir anruft) Ich habe ein Samsung Smartphone (mit Android). Wisst ihr da etwas dazu?

...zur Frage

Windows 7 - Cloud Sicherung - nicht von mir - bei Starten des Laptops

Hallo ich brauche dringend eine Hilfe:

Es geht um folgenden Fall. Ich habe Windows 7 - Nur ist mir seit längerer Zeit aufgefallen, dass eine Meldung auf meinem Computer beim anschalten erscheint. Zuerst habe ich gedacht das gehört zum PC weil es Sony Vaio ist.

Folgendes:

Warnung Job named „Cloud-sicherung“ missed backup. The backup will start in 18 seconds Balken mit Prozentanzeige Klicken Sie zum Starten auf die Schaltfläche “jetzt starten” oder zum Beenden des Sicherungsvorgangs auf “Abbrechen”

Obwohl ich nicht jetzt starten eingebe, wird der Sicherungsvorgang durchgeführt bis 100%.

Wenn ich bei Programm durchsuchen eingebe, erscheit mit dem Begriff "Cloud-sicherung" überhaupt nichts. Also ich kann nicht sehen für was das Cloud dient:

Nun ist meine Frage, ob dieser Vorgang normal ist? Oder ob mir jemand dieses Programm aufgeladen hat und mein ganzes Computer auf irgendeinem Server mir nachspioniert? Ich hatte mal Dropbox durch mein Samsung handy geladen gehabt, den habe ich gelösccht. Und auch Sony PC Companion hatte ich drauf, den habe ich auch gelöscht.

Da ich nichts drauf habe. Und mit der Software iphone itunes – da habe ich nie cloud aktiviert – Eigentlich habe ich nie ein cloud installiert.

Trotz Löschung von Dropbox und Sony PC Campanion - erscheint es jedesmal weiterhin wenn ich mein PC neustarte auf dem Desktop und nach erreichen der 100% verschwindet es wieder.

Ich weiß nicht mehr weiter.

Bitte um Hilfe.

Mit freundlichen Grüßen

Bedanke mich schon im Voraus.

...zur Frage

Gibt es für den Windows 7 Desktop eine Bilderrahmen Mini Anwendung?

Auf dem Android handy hab ich eine Art kleinen Bilderrahmen für den Desktop, wo ich Bilder selber einfügen kann. Gibt es so einen Bilderrahmen auch als Minianwendung für den Desktop von Win 7 ? Konnte leider in den standardanwendungen nix finden!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?