GIbt es eine einfache grafische Programmiersprache für Anfänger?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde dir Scratch empfehlen. Du reihst Blöcke aneinander. Obwohl es sehr simpel ist, ist es ziemlich vielseitig und nicht begrenzt.

Auf der offiziellen Webseite findest du viele Beispiele. Du kannst selbst Programme hochladen oder dir die von anderen Benutzern ansehen und verstehen. Scratch ist kostenlos unter scratch.mit.edu erhältlich.

Ich verwende es selbst und habe damit auch schon einige erfolgreiche Programme geschrieben. Heute wird es in Schulen oft für 5. oder 6. Klasse im** Lehrplan** von Technik und Computer untergebracht. LG Extrax!

Wie schon erwähnt kenne ich nur Microsoft Express Produkte mit WebMatrix neben den Office Macrorecorder inklusiv VBA Objekt Bibliothek.

Was möchtest Du wissen?