Gibt es eigentlich einen Beamer, an dem ich einen Film vom USB-Stick abspielen kann?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ganz bestimmt, Kuck www.billiger.de

Oooch, seit Jahren und viele. Gib in Deine Suchmaschine einfach "beamer mit usb-anschluss" (ohne Anführungszeichen) ein. Dann hast Du Riesenauswahl.

Es funktioniert plötzlich kein USB-Anschluss mehr - was ist kaputt?

mein laptop erkennt keinen usb-stick, keine festplatte und auch keine maus mehr. was kann ich nun machen? Garantie hab ich keine mehr...

...zur Frage

Wo gibt es USB Sticks?

In Textverbeitung brauch ich einen USB Stick. Den ersten MP3 Player kann ich nicht nehmen, weil da gebrauchte Aufnahmen drauf sind wo nicht jeder sehen soll. Löschen funktioniert nicht, weil ich das schon mal gemacht habe und dann waren beim Aufnehmen im Hintergrund spuren von den alten Aufnahmen.

...zur Frage

Welche Möglichkeiten gibt es, um Beamer kabellos an einen Laptop zu schließen?

Als kabellose Verbindungen fallen mir gerade WLAN und Bluetooth ein. Gibt es schon Möglichkeiten einen Beamer darüber an einen Laptop zu schließen?

...zur Frage

Panasonic TX-L42D25E - Zweite Festplatte anschließen!

Hallo,

ich habe einen Panasonic TX-L42D25E. An dem ist eine HITACHI - Festplatte angeschlossen, wie ich das damals hinbekommen habe, weiß ich nicht mehr..

Jetzt will ich eine 2te Festplatte von Intenso anschließen. Da hinten am TV nur ein USB Anschluss ist, nahm ich den anderen an der Seite. Die Lampe an der Festplatte leuchtet, aber im HDD Setup wird sie nicht erkannt! Wie muss ich sie formatieren, sodass ich auf beiden Festplatten etwas aufnehmen kann?


Und noch eine Frage: Wenn ich einen Film aufnehmen will, kann ich "Ext. Rec." auswählen, wenn ich das aber mache, wird der Film nirgendswo gespeichert? Wo wird der aufgenommen?


Und die letzte Frage: Kann ich die Filme auch umbenennen? Wenn der Film um 20:15 anfängt, stell ich immer 20:13 ein. Aber dann wird der Film nach dem Film benannt, der bis 20:15 geht! Das nervt.

Liebe Grüße

...zur Frage

Warum ist ein USB-Live-Stick nicht so sicher wie eine Live-CD?

Hallo, ich hätte wieder einmal eine Frage und ich frage mich geradae, wie sicher Live-CD's bzw. USB-Sticks sind.

Also im Internet habe ich sonst nicht wirklich viel Information dazu gefunden.

Ich würde also gerne wissen, wie sicher eine Live-CD ist und wie sicher ein Live-USB-Stick ist. Oder anders gefragt, ich würde geren wissen, ob eine Live-CD zu 100% sicher ist und das selbe zum Stick. Oder gibt es irgendwie eine Möglichkeit, dass ein Virus oder sonst wer Schreib/-Leszugriff auf die "richtige" Festplatte bekommt ?

Und bitte auch eine Erklärung/Begründung und nicht einfach ja oder nein :)

Und muss es unbedingt ein Livesystem sein? Würde ein voll installiertes Ubuntu auf CD nicht genau so sicher sein, wie eine Live-Version ? Die selbe Frage zu einem USB-Stick.

Denn es wird ja dann höchstens der Stick verseucht und nicht die Festplatte die eingebaut ist. Oder könnte es sein, dass ein verseuchter Stick (z.B) beim Booten Schaden anrichtet ?

Danke schonmal für die Antworten :)

...zur Frage

USB stick Boot fähig oder nicht?

Meine Frage ist ganz Simple für Fachleute im Bereich Stick , ich haben einen USB Stick , ich habe 2 , wollte wissen ob USB sticks alle Bootfähig sind oder nicht ... Gibt es einen TOOL zum testen des Sticks ob es Bootfähig ist oder nicht ? Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?