Gibt es bei Internet per Kabel eine Zwangstrennung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Bekannte hat Kabel Deutschland und ich habe neulich an ihrem PC bemerkt dass sie seit 12 Tagen on war und die selbe IP inne hatte. Also anders bei DSL ist nicht alle 24h eine Trennung und somit auch ein IP Wechsel fällig.

  1. Kabel deutschland vergibt eine dynamische IP, allerdings immer wieder die selbe (alle 24h)

  2. Der Provider bzw. der DHCP vergibt dann eine neue IP, wenn der Host eine bestimmt Zeit lang nicht antwortet. In diesem Fall wird die IP freigegeben und anderweitig neu vergeben. Meines Wissens nach sind es 20 min. Wenn du also deinen Router 20min vom Netz trennst kannst du dir damit eine neue IP erzwingen.

  3. Keine Zwangstrennung

Was möchtest Du wissen?