Gibt ein Programm, was Java ersetzen kann ? Wenn ja, welches, da Java ziemlich groß ist !

3 Antworten

Also die JRE ist nicht wirklich groß (nicht mehr als 20mb). Aber ja es gibt Alternativen. Das sind dann aber abgespeckte Runtime Environments, die nicht mit jedem Programm klar kommen, da einfach nicht alles ausgeführt werden kann. http://de.wikipedia.org/wiki/Kaffe ist z.B. solch eine andere Runtuime. Der Sinn ergibt sich für den normalen User aber nicht, weshalb anzuraten ist weiterhin die JRE zu nutzen.

Java ist eine Programmiersprache; meinen Sie die Laufzeitumgebung (JRE)? Z.B. für Windows ist die 16MB gross, was heutzutage nicht gar so viel ist. Die komplette Entwicklungsumgebug (JDK) ist knapp 80MB, für ein SDK ist das auch nicht wirklich viel.

Die JRE zumindest wird aber benötigt um Java Code laufen zu lassen.

Gibt es ein konkretes Problem auf das die Frage abzielt?

Soviel ich weiss, ist Java aus der Suche nach etwas Betriebssystem-unabhängigem entstanden, wo es möglich ist, den genau gleichen Code überall mit dem selben Resultat laufen zu lassen. Also Programme, die man OHNE EXTRA INSTALLATION auf allen Plattformen (Mac, Windows, Linux/Unix) gleich laufen lassen kann. Diese Art "Sandbox" ist von da her genial. Aber wie es so ist, wenn jemand "alles" unterstützen will, dann geht das nicht ganz ohne Kompromisse (z.B. Einbussen bei der Geschwindigkeit). Wenn du also so etwas Gleichwertiges suchst: NEIN, das gibt es nicht.

Wofür steht das String ausgabe = "" ?

Ich bin noch am Anfang meiner Java "programmierkarriere" und habe hier einen Code wo ich nich verstehe, weshalb er in der Konsole das richtige ergebnis anzeigt. Klingt ironisch aber ich versteh nich die Logik hinter der Variable:

String ausgabe = ""

Der Code:

public class Zahlendreieck
{
     public static void main (String args[])
    {
        int a = 0;
        String ausgabe = "";
    
        while(a <=  10);
        {
        ausgabe = ausgabe + a;
        System.out.println(ausgabe);
        a++;
       }
    }
}

Die while Bedingung soll eigentlich kleiner gleich heißen aber diese Seite erkennts irgendwie nich =( Kann mir jemand die Logik von diesem String erklären? Es soll (untereinander): 0 01 012 0123 usw. rauskommen bis 10, tut es ja auch aber ich möchte verstehen wozu die anführungszeichen da sind beim String.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?