Gestörtes Digitales Kabelfernsehen

2 Antworten

Ich würde als erstes den Blueray incl aller Kabel an einem anderen TV testen. Tritt dort der Fehler auch auf, dann mal das HDMI-Kabel tauschen.Wenn nach dem Kabeltausch der Fehler dann immer noch auftritt,kannst Du ja Testweise das Antennenkabel auch mal tauschen. Hat das alles keinen Erfolg würde ich den Blueray beim Fachhändler mal prüfen lassen. Wenn am anderen TV kein Fehler auftritt, dann am Sony mal ein anderes Gerät testen und ev. das HDMI-Kabel austauschen.

Ob das von dir verwendete HDMI-Kabel wirklich gut geschirmt ist, ist fraglich und geht aus der Beschreibung bei Amazon nicht hervor. Auch kosten "gute" HDMI-Kabel mit hochwertiger Schirmung locker das 3fache. Ob das im normalen Einsatz zuhause immer sinnvoll steht auf einem anderen Blatt. Auf alle Fälle würde ich heutzutage nur noch mehrfach geschirmte Kabel benutzen und der Begriff "geschirmt" sagt rein gar nicht über die Qualität der Schirmung aus. Z.B. die in der Beschreibung von Amazon genannte Schirmung ist gegenüber elektromagnetischen Störungen absolut wirkungslos, denn die Schirmung muss schon aus Metall bzw. zumindes aus elektrisch leitfähigem Material und nicht aus PVC bestehen um eine Wirkung zu erzielen

Abschirmung und vergoldete Stecker für Signalreinheit Dieses HDMI-Kabel ist mit einer robusten, schwarzen PVC-Außenschicht als Abschirmung versehen. Die Ummantelung und Abschirmung des Kabels bildet einen hervorragenden Schutz vor Störungen von außen und trägt dazu bei, die Integrität und Reinheit des digitalen Signals zu wahren.

Was möchtest Du wissen?