Gelten die Proxy-Einstellungen des Internet Explorers automatisch für alle Programme?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein ...

Die Einstellung des Internet Explorers gilt für viele Dinge. Z.b für MSN , dieser Nutzt die Proxy einstellungen des IE. Das Win Update müsste auch dadrüber laufen.

Alles Mögliche an programmen bringen ihre eigenen Proxy-Konfigurations mechanismen mit.

Nachteil am Internet Explorer ist definitiv, das diese z.b kein SOCKS kann.. kann z.b der Firefox dafür umso besser!

Du musst leider alle Programme einzeln einstellen.

Abhilfe würde hier z.b Ubuntu schaffen, da man einfach allen Programmen sagt, das man den Proxy benutzen soll, den auch das System benutzt und dann einfach im System selbst den Proxy definiert!

Wenn es

Jepp, ganz gut beschrieben - DH.

0

Okay, danke für die Antwort.

0

Wie kann man einen Proxyserver "anpingen"?

Zu normalen Webadressen kann man ja einfach ein Ping senden. Aber wenn sich die Adresse hinter einem Proxy verbirgt, dann kommt der Ping nicht zurück... Tipps was man da machen kann?

...zur Frage

Fenstervollbild wird von Taskleiste verdeckt

Wenn ich Programme im Vollbildmodus habe (egal ob Paint/Word/Internet), gehen die Fenster auf einmal "bis ganz runter" anstatt bündig mit der Taskleiste abzuschließen - mit der unangenehmen Folge, dass mir die Taskleiste den unteren Programmbereich verdeckt. Gerade bei Internetseiten, bei denen ganz unten noch was steht und man nicht weiter runter scrollen kann, ist das zum ärgerlich und es hilft nur noch der Fenstermodus. Sonst kann man da unten nichts mehr lesen (unscharf) und anklicken natürlich auch nicht mehr.

Die kargen Einstellungen der Taskleiste (Taskleiste fixieren hilft nicht , Tastkleiste ausblenden ist auch keine option etc.) haben mir nicht geholfen den gewünschten Zustand wieder her zu stellen. Fenstermodus hilft zwar, ist aber optisch ungemein störend, es bleiben ja doch immer diese Aero-Ränder.

Bitte helft mir, wie kann ich es wieder so einstellen, dass Programme im Vollbildmodus nicht bis unter die Taskleiste rutschen?

...zur Frage

Nvidia Systemsteuerung Grafikkarte auswählen geht nicht - wieso?

Hallo, ich kann in der Nvidia Systemsteuerung die Grafikkarte nicht auswählen. Also wenn ich zu 3D Einstellungen verwalten gehe, kann ich keine Grafikkarte auswählen. Weder bei Globale Einstellungen, noch bei Programme. Damit meine ich, dass die Option nicht vorhanden ist! Wenn ich ein betsimmtes Programm auswähle, steht zwar da, dass die Geforce GTX 1060 ausgewählt ist, aber wenn ich das Spiel starte, ist noch immer die Intel HD Graphics ausgewählt. Die Option "Mit Grafikprozessor ausführen" gibt es bei mir auch nicht. Ich habe bereits den neuesten Treiber installiert.

PS: Ich habe einen Desktop PC!

Danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?