Garantieverlust beim Notebook öffnen? Nur zum reinigen...

2 Antworten

Bevor Du das Notebook auseinanderbaust, schau doch mal ob es nicht ein Staubsauger mit Bürstenaufsatz macht. Bei mir hat es jedenfalls bisher gereicht (der Laptop ist mittlerweile 5/6 Jahre alt), die Tastatur und die Lüftungschlitze der Prozessorlüftung auf diese Weise "abzukehren". Während der Garantiezeit würde ich es mir auf alle Fälle verkneifen das Teil auseinanderzunehmen, da sowas meist nicht ohne Spuren abgeht und dann wenn Du Pech hast die Garantie futsch ist. Optional kannst Du auch mal hier schauen :http://www.computerfrage.net/frage/wie-reinige-ich-meinen-laptop-am-besten-von-innen#answer84410

Folge ich Deinem Link, komme ich genau zu dieser Frage. Vertan?

0
@Avita

:-) Avita, so ähnlich ist es mir auch mal passiert, indem ich go4java seinen eigenen Tipp bei seiner Frage ans Herz gelegt habe, weil ich den Namen des Fragestellers nicht gelesen habe.

0

Wenn Du noch Garantie hast, ist das Notebook noch recht neu. Da stellt sich die Frage, ob eine Reinigung überhaupt schon notwendig und sinnvoll ist. Wenn Du warten kannst, warte damit, bis die Garantie abgelaufen ist. Ich besitze ein altes Notebook, das ich in 6 Jahren noch nie aufgeschraubt und gereinigt habe (ausgenommen die Lüftung). Und es funzt einwandfrei.

Grundsätzlich gilt, dass die Garantie verloren gehen kann, wenn das Teil aufgeschraubt wurde. Die Hersteller können das feststellen, denn sie bauen zunehmend Schrauben ein, die in der Kerbung für den Schraubenzieher nicht voll ausgebildet sind, bei Benutzung eines Schraubenziehers aber zwangsläufig die Kerbung voll ausbildet wird.

Ausnahme stellt die Lüfterklappe dar. Da sind die Hersteller sehr willkürlich. Wird Garantieleistung beansprucht und die Fehlerursache wegen verstaubter Lüftung festgestellt, kann Dir vorgeworden werden, Du hättest es nicht bestimmungsgemäß gepflegt. Schraubst Du auf und reinigst, kann Dir auch das zum Nachteil ausgelegt werden, falls Du dabei nämlich etwas beschädigst.

Deshalb folgender Rat: Aufschrauben in der Garantiezeit nicht. Vor beabsichtigter Lüfterreinigung vom Hersteller/Garantiegeber Erlaubnis per Mail holen. Das ist der sichere Weg. Den geht aber kaum ein Mensch. Bei der Lüfterklappe ist auch eher wichtig, dass Du die Reinigung richtig durchfühst ohne Beschädigungen zu verursachen. Seriöse Hersteller akzeptieren die Lüfterreinigung, wenn keine Beschädigungen bleiben.

Die Lüfterreinigung geht übrigens richtig so:

Stecker ziehen, Akku entfernen

Klappe über dem Lüfter aufschrauben (sind meist nur 2 kleine Schrauben)

Den Propeller mit z.B. einem Wattestäbchen oder Pfeifenreiniger festhalten, so dass er sich nicht drehen kann

nun den Propeller und das ganze offene Fach mit einem Staubsauger aussaugen. Dabei vor das Staubsaugerrohr einen Filter (z.B. Damenstrumpf) ziehen, damit sich evtl. lösende Kleinteile nicht im Staubsaugerbeutel verschwinden; die wieder zu finden, ist enorme Sauerei). Dabei den Propeller festhalten!

wenn Du magst, noch mit Wattestäbchen nachputzen

Klappe wieder zuschrauben, Akku und Stecker wieder rein.

Fertig.

Es gibt Bastlerleben, die kennen Notebooks ohne Lüfterklappe und nehmen das gern zum Anlass für entsprechenden Kommentar. Deshalb vorsorglich: Hast Du so einen Exoten, musst Du Dich mit der Absaugung durch die Lüfterklappen mittels Staubsauger begnügen. Sollte ein Notebook ohne Lüfterklappen bekannt sein, erbitte ich Beweis.

0

Wie Laptop reinigen?

Hallo,

habe heute mal mein Laptop geöffnet weil es sich z.T. überhitzt. Siehe da: ein kleiner „Fleck“ (etwas rundes) ist auf dem Mainboard. Es ist klebrig und ich weiß nicht wie ich das jetzt wegkriegen soll. Isopropanol o.ä. ist nicht vorhanden; würd das mit Glasreiniger oder Reinigunstüchern gehen? Kenn mich halt nicht aus, wenns um eine Innenreinigung eines Laptops geht. Meine 2. Frage: mit was kann ich allgemein das Laptop von innen reinigen?

Ernste Antworten und vielen Dank im voraus

...zur Frage

PC reinigen - wie mache ich es richtig?

Mit Staubsaugerrohr einen Kurzen verursachen? Nicht gut. :p

...zur Frage

Programm startet nur im abgesicherten Modus!

Seit ein paar Tagen hab ich ein Problem mit Camtasia Studio. Ich wollte das Programm updaten, habe es dazu vorher deinstalliert und danach dann das neue setup heruntergeladen und neuinstalliert. Hat auch soweit alles geklappt nur wenn ich Camtasia Studio nun öffnen will passiert einfach garnichts, der Ladekreis erscheint für nochnichtmal eine Sekunde und es öffnet sich nur der Prozess (im Taskmanager zu sehen). Hab auch schon versucht das Programm als Administrator auszuführen was nichts gebracht hat. Eine Neuinstallation war ebenso erfolglos. Dann hab ich Windows mal im Abgesicherten Modus gestartet und da hat es dann plötzlich geklappt. Fall es noch wichtig ist ich verwende Windows 8.1. Ich hoffe irgendwer kann mir helfen, denn ich würde das Programm echt gerne wieder benutzen können um meine Videos zu schneiden...

...zur Frage

Wie öffne ich mein Notebook Asus GL771?

Hallo zusammen, Ich muss mein o.g. Notebook öffnen. Ich habe etliche Videos im Netz geschaut nur habe ich das Gefühl, dass es bei meinem Notebook so nicht funktioniert. Ein Video zu meinem Modell kann ich nicht finden. Ich habe alle sichtbaren Schrauben gelöst und das CD Laufwerk entfernt aber ich bekomme das Ding nicht auseinander?! Gibt es evtl versteckte Schrauben oder Klipse?

Vielen Dank schonmal für eure Antworten

...zur Frage

Notebook beim Fachmann reinigen lassen - Wieviel würde das ungefähr kosten?

Ich will demnächst das Notebook beim Fachmann reinigen lassen, Staub entfernen, Wärmeleitpaste erneuern etc. Was würde das ungefähr kosten?

...zur Frage

Kann man bei einem Toshiba P20-S303 die Grafikkarte GeForce Go 5200 gegen eine 7400 austauschen?

Im Toshiba Satellite P20-S303 befindet sich eine nVidia GeForce Go 5200 Grafikkarte mit lediglich 64 MB Speicher. Es werden aber mimimal 128 MB Speicher benötigt, was die nVidia GeForce Go 7400 erfüllen würde. Diese ist ebenfalls eine Notebook-Grafikkarte. Kann man diese samt Kühlung austauschen? Ich möchte das Notebook nicht unnötig öffnen, da noch Garantie drauf ist. Wenn die 7400 passen sollte ist der Nutzen wichtiger als die Garantie!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?