Gaming PC Konfiguration sinnvoll?

1 Antwort

Hallo!

Ich schlage Dir "ein paar" Änderungen vor:

CPU: Ryzen 5 3600 (6/12) => höherer Takt (3,6-4,2GHz) + schnelleres Ram möglich

https://www.hardwareschotte.de/preisvergleich/Amd-Ryzen-5-3600-p22144019

Ram: 16GB Ram reichen völlig aus. => 2x8GB Dual-Kit 3200MHz Cl.16 / Cl.14

https://www.hardwareschotte.de/preisvergleich/16GB-G-Skill-FlareX-DDR4-Speicher-fuer-Amd-Ryzen-p22043447

https://www.hardwareschotte.de/preisvergleich/16GB-G-Skill-FlareX-DDR4-3200-CL14-p22043443

Graka: GTX 1660 super (6GB), oder RTX 2060 super (8GB), evtl. RX 5700xt (8GB)

https://www.hardwareschotte.de/preisvergleich/Gainward-GeForce-Gtx-1660-Super-Ghost-471056224-1402-p22156501

https://www.hardwareschotte.de/preisvergleich/KFA2-Galax-GeForce-Rtx-2060-p22144166

https://www.hardwareschotte.de/preisvergleich/Gainward-GeForce-Rtx-2060-Super-Ghost-471056224-1198-p22146268

https://www.schottenland.de/suche/?searchstring=rx+5700+xt

Netzteil: 600W (gold 80+) => U.A. mehr Reserven für die Zukunft

https://www.hardwareschotte.de/preisvergleich/Be-Quiet-Pure-Power-11-600W-BN294-p22116123

CPU-Kühler: Der WraithPrism wird beim R5-2600, oder R5-3600 nicht mitgeliefert.

https://www.amd.com/de/technologies/cpu-cooler-solution (Scroll mal herunter!)

Sehr gute Alternativen (ohne LED-Bling-Bling):

https://www.hardwareschotte.de/preisvergleich/Be-Quiet-Pure-Rock-2-p22166553

https://www.hardwareschotte.de/preisvergleich/Be-Quiet-Shadow-Rock-TF2-p22051913

SSD: Ich empfehle eine Sata3-SSD mit 250GB, oder 500GB.

Win10 benötigt für sich alleine gerne ~100GB (inkl. Reservierungen für Updates)

https://www.hardwareschotte.de/preisvergleich/Samsung-860-Evo-2-5-Zoll-Ssd-p22082605

https://www.hardwareschotte.de/preisvergleich/500GB-Samsung-Ssd-860-Evo-Basic-p22082608

https://www.hardwareschotte.de/preisvergleich/250GB-Crucial-MX500-2-5-Zoll-Ssd-p22081176

https://www.hardwareschotte.de/preisvergleich/500GB-Crucial-MX500-2-5-Zoll-Ssd-p22081187

Die moderneren m.2-SSD, oder diese Nvme-SSDs sind nicht notwendig und zudem etwas teurer, als die Sata3-Varianten.

Gruß

Martin

Hey, also ich jetzt bisschen was abgeändert wie du geschrieben hast.
Ryzen 5 3600

16gb g.skill aegis 3200

480gb sata3 ssd

gtx 1660 super 6gb

MSI B550-A Pro

Inter-Tech X-608 Infinity

Crucial BX500

Ich bin auch erst 13 und will nicht mehr als 700€ ausgeben. Ich habe das alles auf geizhals Konfiguriert

0
@Fabian63nn

Wenn Du etwas Geld sparen musst, würde ich Dir zum MSI B450-A Pro Max raten.

https://geizhals.de/msi-b450-a-pro-max-7b86-022r-a2111701.html

Damit sparst Du grob 30€, gegenüber der B550-Version.

Und per kommenden Bios-Upgrade können auch Ryzen-CPUs der anstehenden 4000er-Generation darauf verwendet werden.

Und in Deiner Liste sind zwei SSDs aufgeführt.

Ist dies das Inter-Tech-Gehäuse, welches Du meinst?

https://www.inter-tech.de/products/case/gaming-tower/x-608

Dieser Tower ist für mATX- und ITX-Mainboards gedacht. Ein ATX-Mainboard passt da nicht hinein.

Alternative Mainboards:

B450M https://de.msi.com/Motherboard/B450M-PRO-VDH-MAX

https://geizhals.de/msi-b450m-pro-vdh-max-7a38-043r-a2111702.html

B450M https://de.msi.com/Motherboard/B450M-MORTAR-MAX

https://geizhals.de/msi-b450m-mortar-max-7b89-016r-a2111703.html

(=> Achte bei diesen B450M-MB auf die PCIe-Slots... Die Graka belegt 2 Slots)

B550M https://www.msi.com/Motherboard/B550M-PRO-VDH-WIFI

https://geizhals.de/msi-b550m-pro-vdh-7c95-001r-a2309014.html

Alternatives Towergehäuse:

ATX https://www.inter-tech.de/products/case/gaming-tower/x-908

https://geizhals.de/inter-tech-x-908-infini2-88881240-a2091545.html

1
@Klammeraffe

Ja, ich habe jetzt das be quiet pure base 500 ausgewählt.

0

Was möchtest Du wissen?