Galaxy Tab GT-P1000 mit PC verbinden

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Laut Bedienungsanleitung ( http://downloadcenter.samsung.com/content/UM/201201/20120113131639785/GT-P1000_UM_Open_Gingerbread_Ger_Rev.1.1_120110_Screen.pdf ) Seite 56, kannst Du das Tab als Massenspeicher verbinden, ohne das eine zusätzliche Software gebraucht wird.

Als Massenspeichergerät verbinden Sie können das Gerät als Wechseldatenträger an einen PC anschließen und auf das Dateiverzeichnis zugreifen. Wenn Sie eine Speicherkarte in das Gerät einsetzen, können Sie auch das Dateiverzeichnis der Speicherkarte aufrufen, indem Sie das Gerät als Speicherkartenleser nutzen. Das Dateiverzeichnis der Speicherkarte wird als Wechseldatenträger separat vom internen Speicher angezeigt. 1 Wenn Sie Dateien von einer oder auf eine Speicherkarte übertragen möchten, setzen Sie die Speicherkarte in das Gerät ein. 2 Wählen Sie im Menümodus Einstellungen → Drahtlos und Netzwerk → USB-Einstellungen → Massenspeicher. 3 Verbinden Sie die Multifunktionsbuchse am Gerät mithilfe des PC-Datenkabels mit einem PC. 4 Wenn die Verbindung hergestellt ist, wählen Sie USB-Speicher aktivieren → OK. 5 Öffnen Sie den Ordner, um Dateien anzuzeigen. 6 Kopieren Sie Dateien vom PC auf die Speicherkarte. 7 Wenn Sie fertig sind, wählen Sie USB-Speicher deaktivieren. Zum Abtrennen des Geräts vom PC klicken Sie in der Windows-Taskleiste auf das USB-Gerätesymbol und dann auf die Option zum sicheren Entfernen des Massenspeichergeräts. Trennen Sie dann das PC-Datenkabel vom PC ab. Anderenfalls können auf der Speicherkarte gespeicherte Dateien verloren gehen oder die Speicherkarte beschädigt werden.

Was möchtest Du wissen?