Für Spezialisten: Statt 250 Mbit/s nur 17?

 - (PC, Hardware, software)  - (PC, Hardware, software)  - (PC, Hardware, software)

2 Antworten

Hallo Backsalapper,

mein Rat: um einen Austausch der Fritzbox selbst wird man da nicht umhin kommen, ich wage zu behaupten, in der kann etwas nicht richtig funktionieren...

Viel Glück
HWH

Fritzbox wurde schon ausgetauscht

0
@Backsalapper

Hast Du einen "Bekannten", der ein Notebook hat?

Mit einem anderen Rechner könnte man die Fritzbox und die Verkabelung "gegentesten"...

Oder boote einfach mal ein Live-Linux von einer DVD, oder einem USB-Stick.

Damit wärst Du vollkommen unabhängig von Deinem installierten Windows und evtl. dort vorkommenden fehlerhaften Einstellungen.

https://tails.boum.org/index.de.html

http://www.knoppix.org

https://www.heise.de/download/specials/Knoppix-Eine-kurze-Anleitung-fuer-Linux-Einsteiger-3456646

Damit kannst Du eine "Live-Linux"-Iso-Datei auf einem USB-Stick bootfähig machen:

https://www.heise.de/download/product/rufus

https://www.heise.de/download/product/universal-usb-installer-92399

Gruß

Martin

0

Womöglich hat die FB einen Defekt an den LAN Ports.

Ich habe 3 von 4 Lan Ports probiert. Die Fritzbox wurde auch schon ausgetauscht

0
@Backsalapper

Da hilft ja dann nur noch WINDOWS NEU installieren. Die Hardware hast du ja nun ausgeschlossen

0

Was möchtest Du wissen?