Freigegebene Google-Tabellen können unter Firefox (neueste Version) nicht bearbeitet werden - wieso?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Offensichtlich ist er nicht in seinem google-konto angemeldet. Wenn er sich eingeloggt hat, sollte es klappen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Olivenbaum2013
07.03.2017, 17:42

Der Bearbeiter (20 verschiedene Leute später) hat ja kein Google-Konto. Soll er auch nicht haben. 

Es war der Sinn der Sache, dass man ohne Anmelden etc. einfach bearbeiten kann. Bei einem anderen geht es ja auch.

0

Was möchtest Du wissen?