Frage zu Arbeitsspeicher Auslastung und den Programmen bzw Prozesse. Warum braucht ein Prozess aufeinmal mehr Arbeitsspeicher, ohne das ich was ändere ?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist eine komplexe Sache... Programme verbrauchen ram je nachdem was sie machen. und wenn es im hintergrund läuft macht es immernoch etwas. z.B. wenn du ein mailprogramm im hintergund hast braucht es mehr ram wenn es schaut ob mails da sind als wenn es nichts tut. und dein firefox beispiel zeight dass firefox durch die navigation duch das internet mehr raum braucht als wenn du die seiten direkt ohne sie zu suchen/ mit ihnen zu interagieren öffnest.

sotnu 24.09.2015, 23:23

Hm ok. Und da bleibt mir dann nichts anderes übrig als die Sitzung zu beenden und die Seiten per gespeichertem Lesezeichen wieder zu öffnen ? Weil bei einem PC mit wengier RAM ist das dann irgendwann nicht mehr so gut. Das ist bei mir zwar nicht der Fall, aber nur so aus Interesse.

Da ja ganz Firefox in einem Prozess ist, kann ich ja nur den ganzen Prozess beenden.

Und danke für die Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?