Frage zu Arbeitsspeicher

1 Antwort

Der Hersteller Asrock hat zu deinem Mainboard B85M Pro4 MB auch eine Speicher Kompatibilitäts Liste zum Download auf seiner Seite. Richte deinen Speicherkauf nach diesen vorgaben und deren angaben zu den Speichermodulen und du wirst keine Probleme oder Fragen mehr haben. Auf eigene Faust speicher zu verwenden den der Hersteller nicht für das Board freigegeben hat ,kann mit Problemen verbunden sein wo die BSOD Anzeige nur die harmlosere Variante ist.

Arbeitsspeicher kompatibel mit Ryzen Prozessor?

Hallo ich möchte mir das ASRock AB350M AM4 mATX Mainboard gemeinsam mit dem 8GB Ballistix Sport LT DDR4-2400 CL16 (16-16-16) RAM-Stick und dem Ryzen 1400 kaufen. Ich bin etwas verwirrt, weil ich im Internet etwas darüber gelesen habe, dass es wegen dem Ram kompatibilitätsprobleme geben könnte. Ist mein Arbeitsspeicher in ordnung oder muss ich etwas wichtiges beachten?

Danke schonmal im Voraus !

...zur Frage

Passen folgende Komponenten in diesen Tower?

Der Tower:

J-Power International G2, Gehäuse

  • Einbauschächte: 4x 5,25" extern, 5x 5,25" intern

  • Formfaktor: ATX

  • Netzteil Bauform: ATX

Komponenten:

Intel® Core™ i5-4670K, CPU FC-LGA4, "Haswell", boxed

MSI GTX760 OC Twin Frozr, Grafikkarte DisplayPort, HDMI, 2x DVI, Retail

Thermaltake Berlin 630W, Netzteil schwarz, 2x PCIe

ASUS DRW-24F1ST, DVD-Brenner Blende in Schwarz, 12-fach DVD-RAM schreiben, Bulk

MSI Z87-G43, Mainboard Sound G-LAN SATA3 USB 3.0

Seagate ST1000DM003 1 TB, Festplatte SATA 600, Barracuda 7200.14

Crucial DIMM 16 GB DDR3-1600 Kit, Arbeitsspeicher Ballistix Sport

Würde mich über hilfreiche Antworten freuen :)

...zur Frage

Passt folgende Grafikkarte in meinen PC?

Passt folgende Grafikkarte in meinen PC Hallo zusammen, Ich habe aktuell folgende Teile in meinem PC:

Intel Core i5 4570 4x 3.20GHz So.1150 BOX 400 Watt be quiet! Pure Power L8 Non-Modular 80+ Bronze ASRock B85M Pro4 Intel B85 So.1150 Dual Channel DDR3 mATX Retail 2 x 8GB (2x 4096MB) G.Skill RipJawsX DDR3-1600 DIMM CL9-9-9-24 Dual Kit

Und möchte jetzt diese Grafikkarte nachrüsten: 4096MB MSI GeForce GTX 960 Gaming 4G Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

(http://www.mindfactory.de/product_in...l-_997589.html)

Geht das ohne das ich ein neues Netzteil oder Mainboard brauche?

...zur Frage

Asrock a320m pro4 Kompatibilität?

Hallo,

Ich bin momentan dabei, mir einen neuen PC zusammen zu bauen. Ich habe mich für das Asrock a320m pro4 und für den Ryzen 5 1600 entschieden. Nun will ich mir noch zwei Ram Riegel dazu kaufen. Ich habe gehört, dass hohe taktraten für diese Cpu sehr sinvoll sind, und bin deshalb auf diese https://www.mindfactory.de/product_info.php/8GB-G-Skill-RipJaws-V-schwarz-DDR4-3200-DIMM-CL16-Dual-Kit_1013797.html gestoßen, bin mir aber nicht sicher ob sie mit der Cpu und dem Mainboard kompatibel sind.

Ich freue mich über jede hilfe

...zur Frage

Mini FPS Einbrüche, Warum?

Hey,

Ich habe einen neuen PC mit folgenden Teilen:

GK: 4096MB MSI GeForce GTX 970 Gaming 4G Aktiv PCIe 3.0 x16 RAM: 16GB Crucial Ballistix Sport DDR4-2400 DIMM CL16 Dual Kit CPU-Kühler:EKL Ben Nevis Tower Kühler SSD/M.2: 256GB Samsung SM951 M.2 2280 PCIe 3.0 x4 32Gb/s MB:MSI Z170A Krait Gaming Intel CPU: Intel Core i7 6700K 4x 4.00GHz So.1151

Mit Windows 10 ganz frisch rauf gezogen jedoch noch die 30 Tage test Version glaube ich.

Nun zum Problem ich habe zwischendurch beim LoL oder auch HOTS spielen ganz kurze Frame Einbrüche ( man kann schon eher sagen Standbilder). Auch wenn der PC gerade erst hoch gefahren ist. Also kann ich mir nicht vorstellen das es um Überhitzung oder sowas liegt. Einfach weil ich dazu noch 2 Andere Lüfter eingebaut habe UND League jetzt nicht gerade ein Ressourcen fressendes Spiel ist.

Hat jemand eine Lösung?

Danke schon mal im vorraus!

...zur Frage

GPU oder Mainboard kaputt?

Hi. Ich habe ein komisches Problem mit meinem Computer dass in letzter zeit immer häufiger auftritt.

Also, manchmal habe ich bein spielen (z.b "Dead by Daylight" oder "Rocket League") total schlechte FPS (20-25) wenn ich dann das spiel schließe und ein anderes Spiel spielen will habe ich in diesem das selbe problem. Das behebt sich erst nach einem Neustart des Computer und das auch nicht immer manchmal muss ich den Computer mehrere male neustarten bis ich wieder eine einigermaßen gute Performance habe und die spiele sich Flüssig spielen lassen (ca. 60FPS).

Mein System:

GPU: Gigabyte Windforce GTX 760 OC CPU: i7 4790K Mainboard: Asus Z97-AR RAM: Crucial Ballistix Sport 16GB (1600MHz, 240-polig, CL9, 2x 8GB)

Ich weis leider nichtmehr weiter, ich vermute dass meine GraKa irgendeine Macke hatt. Bevor ich jetzt aber eine neue Graka kaufe und dass problem danach immer noch auftritt wollte ich lieber mal hier nachfragen.

Danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?