Firefox Video starten und die Musik wird automatisch pausiert

1 Antwort

Das ist ein sehr interessantes Problem, doch leider gibt es dafür nicht so richtig eine Lösung. Da müsste man schon selber etwas programmieren. Alternativ könntest Du aber auch zum Musik hören z.B. die Funktionstasten mit den Mediaplayerfunktionen Start und Stopp belegen. Dann klickst Du z.B. nur auf F7, wenn die Musik beginnen soll und auf F8, wenn sie stoppen soll.

Du kannst aber auch einen zweiten Browser nur für YouTube benutzen, der läuft dann im Hintergrund immer weiter.

Rückwärtsschalten aufgerufener Seiten bei YouTube klappt nicht

Hallo PC-Freunde,

bei YouTube wird ständig herumgeändert und alles immer wieder umgekrempelt. Furchtbar!

Es gibt ja viele Leute, die haben mehrere Hundert Videos eingestellt. Auf der jeweiligen Hauptseite stehen immer 30 Videos zur Auswahl, das aktuellste an letzter (oberster) Stelle.

Wenn man wesentlich ältere Videos finden will, so muß man sich jetzt sehr mühselig in die "Vergangenheit" zu klicken.

Seit der letzten Änderung gibt es nur noch ganz unten die Taste "Mehr laden", um die nächsten älteren 30 Videos dazuzufügen, und dann wieder "Mehr laden" für die nächsten 30… usw. usw.

Öffne ich jetzt z.B. eines dieser Videobilder, um den Text und die Kommentare zu lesen und will dann wieder zurück zur letzten Ansicht, so geht das nicht.

Um irgendwie zurück zu kommen bleibt nur der bekannte blaue Pfeil der Internet-Explorers (links oben) übrig und dann springt die Ansicht jedes Mal wieder zurück auf die Seite mit dem zuletzt eingestellten Video. Das will ich aber nicht! Ein systematisches Durchsichten ist damit unmöglich.

Kann jemand eine Lösung dazu anbieten?

Nochmal in Kurzfassung:

Ich möchte nichts weiter erreichen, wie eine normale systematische Durchsicht älterer Seiten, ohne nach Aufklappen und Schließen irgendeines der Videos, jedes Mal wieder zurück in die Ausgangsstellung verfrachtet zu werden.

Freue mich auf Antwort.

Gruß Herold

Ergänzungen:

(1) Mir geht es nicht um das Anschauen/Hören oder um das Herunterladen von Videos, sondern nur um das Lösen eines Such- und Bedienungsproblems.

(2) Es bringt nichts, mich möglicherweise auf den "Verlauf" des Internet-Explorers zu verweisen, denn die ganzen zusätzlich aufgerufenen (drangefügten) Zwischenseiten werden dort nicht berücksichtigt.

...zur Frage

[Kein Stereomix!] Der gesamte Systemsound wird durch mein Mikrofon wiedergegeben, seit ich Voicemeeter genutzt habe - wie komme ich zurück zum Urzustand?

Ich habe gestern versucht, ein Spiel auf meinem PC samt Spielsound zu streamen, ohne, dass diejenigen, die über Skype zugesehen haben, sich dabei doppelt hören. Dabei wurde mir zum Programm Voicemeeter geraten, mit dem das bei jemand anderem wohl bereits einmal reibungslos funktioniert haben soll. Bei mir war das leider nicht der Fall.

Deshalb suchte ich weiter und stieß auf Breakaway Pipeline, das allerdings auch nicht funktionierte. Wahrscheinlich war ich auch einfach nur zu dumm dazu, ich kann mir durchaus vorstellen, dass beide Programme richtig verwendet gute Resultate erzielen können.

Nachdem aber beides nicht funktionierte, wollte ich beide natürlich auch wieder loswerden, denn jeder konnte sich in Skype nun durch mich doppelt hören, samt allem, was sonst so durch meine Kopfhörer floss, wie z.B. Musik.

Auch, nachdem ich Stereomix mehrmals deaktiviert, wieder aktiviert und dann wieder deaktiviert habe, beide Programme mehrmals de-, wieder in- und dann wieder deinstalliert habe und über die Systemwiederherstellung meinen PC zu einem Punkt vor der ganzen Geschichte zurückgesetzt habe, besteht weiterhin das Problem, dass alles, was durch meine Kopfhörer läuft, automatisch auch übers Mikrofon übertragen wird.

Dazu ist noch zu erwähnen, dass ich auch in den Soundeinstellungen alle virtuellen Geräte, die die beiden Programme hinzugefügt haben, deaktiviert habe, und mein Headset auch ordnungsgemäß in Skype und TeamSpeak als Lautsprecher und Mikrofon ausgewählt habe.

Die Leute hören sich auch doppelt, wenn ich mein Mikrofon hardwareseitig stummschalte.

Zum System: Mainboard: ASRock P67 Pro 3 Soundkarte: die Onboard-Soundkarte dieses Mainboards Betriebssystem: Windows 7 64bit Headset: SteelSeries Siberia v3, über Klinkenanschluss (Grün/Rosa) angeschlossen

Ich möchte wieder die ursprünglichen Einstellungen haben, mit denen vor ein paar Tagen noch alles funktionierte. Eine Windows-Neuinstallation möchte ich zunächst vermeiden. Was kann ich jetzt tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?