Festplatten Tausch PC geht nicht an?

1 Antwort

Schau, ob die Platte im BIOS erkannt wird und wähle diese im Bootmenü aus.

1

ja die platte ist im bios aber er findet C: nicht keine ahnung warum, mir wurde auch gesagt das es nicht geht da es von einem i5 in einen amd eingebaut wird

0
15
@DaWurzelzwerg

Es ist normal das der Pc nicht Startet weil jedes Bios greift meisten anders auf eine Datei die für das Booten zuständig ist.

Am besten baust die wieder an deine alten pc ein Steichers alles auf einen Stick was dir lieb ist.

Und Auf den neuen Pc formatierst du die ganze platte und macht windows drauf.

0

PC langsam SATA II HDD schuld?!

Mein PC braucht zu lange zum Starten und wenn er dann hochgefahren ist braucht er sozusagen einen Preload der ganzen Daten.. Wenn ich beim Start zum erstenmal rechtsklick auf den Desktop mache muss er die Optionen erst lange laden...Beim 2. Mal gehts direkt, und das ist auch mit den Desktop verknüpfungen so... Liegt es evtl daran dass ich für den FX 8350 den 970er Chipsatz nutze?! (Denke eigentlich nicht)

**Meine Hardware:

AMD FX-8350

Gigabyte 970A-UD3P (970 Chipset)

ASUS GeForce 750 ti

Samsung M8 HN-M500MBB 500GB SATA II (2,5 Zoll)**

Video auf YouTube von mir Dazu ( konnte es nicht mit Shadow Play aufnehmen muss erst nach Langer wartezeit Laden)

Link: https://www.youtube.com/watch?v=GvYVMYInEJQ

Danke im Vorraus

...zur Frage

starker unterschied zwischen sata II und sata III ssd???

bin günstig an ein sehr hochwertiges usb 3.0 + sata III mainboard von asus gekommen. für den sockel 1156 zwar schon etwas "veraltet", aber in verbindung mit einem i5 750 und den top-features des mainboards reicht mir das auch gut aus..........jetzt die frage: nun soll auch noch eine ssd her.....

1: wie viele gb reichen für windows 7 professionell aus? reicht mir eine 30gb ssd, oder sollte ich für ca. 30€ mehr eine größere 60gb ssd auch für einige programme kaufen???

2: das mainboard unterstütz sata III, somit wäre eine sata III ssd perfekt.....hier mein favorit: http://www.alternate.de/html/product/Mushkin/Chronos_2,5_SSD_60_GB/919502/?

ist der unterschied z.B. einer 280mb/s (lesen) 60 gb ssd verglichen zu der mushkin chronos mit 550mb/s (lesen) merkbar, oder ist eine ssd immer super-schnell und den unterschied zwischen sata II und III werde ich nicht merken????

mfg

...zur Frage

Festplatte klackert regelmäßig

Hallo,

an meinem (zugegebenen etwas älteren PC) klackert die Festplatte immer so komisch, besonders beim Hochfahren. Was kann das sein? Danke schonmal!

...zur Frage

CCleaner Festplatten Wiper

hi wenn man diesen Wiper durch laufen lässt & Wipe komplettes Laufwerk einstellt was passiert dann? würdet ihr das empfehlen?

...zur Frage

Wofür zweites Kabel?

Mein Netzteil Bequiet Pure Power 10 (400W). Also ich habe heute Geburtstag und habe neue Teile für meinen Gaming PC bekommen. Ich habe nun alles eingebaut (Prozessor, CPU-Kühler, Gehäuselüfter, Ram-Karte, Festplatten, Mainboard natürlich, Verkabelung usw.) Ich habe nun alle Kabel eingesteckt, die vom Netzteil ausgehen und habe von meiner SSD und HDD die SATA- Kabel aus ans Mainboard angeschlossen. Nun muss ich diese Kabel, die diesen L - förmigen Stecker haben anstecken. Es gibt aber zwei Kabel, die mehrere von diesen Steckern haben und ich weiß nicht, wo ich die anschließen soll. Also ich weiß wo der Eingang in der Festplatte ist, aber nicht, welches der Kabel ich nehmen soll. Auf YouTube finde ich keine Lösung für mein Problem, da alle nur einen Kabel haben. Am Ende des Kabels habe ich einmal einen Stecker mit 4 Eingängen und einmal diesem älteren Festplatten-Stecker mit den 4 runden Kreisen. Habt ihr eine Lösung?

...zur Frage

Mein (Gaming) Pc stürzt dauernt ab! Brauche Expertenhilfe.. :(

Hi, seit circa einer Woche stürzt ständig ab. Ich erklär mal was passiert: Erst stoppt meine Musik die ich immer hör, und Windows Media Player zeigt an das das Lied aus ist obwohl es eigentlich weiter gehen sollte. Dann kann ich keine Programme mehr öffnen bzw schließen, aber verschieben lassen sie sich noch. Dann schließt sich die Windows 7 Leiste und alle Bilder, Spiele und Ordner die auf meinem Deskop sind. Danach schließt es alle Treiber. (z.B hab ich keinen Sound mehr etc.. Dann irgentwann bekomme ich eine Fehlermeldung (Siehe Bild) Das Seltsame ist das ich trotztem noch z.B Teamspeak 3 offen ist und alles mit dem Programm machen kann. Dann muss ich den PC ausschalten und wenn ich ihn wieder starte kommt irgent eine Meldung die so in etwa heißt: "Can't read disk error. Please press a key" nicht genau so aber inetwa so. Wenn ich das mache steht das selbe darunter nochmal... Und immer so weiter. Dann fahr ich komplett den PC herunter (Mache den Schalter hinten beim Netzteil aus und wieder an) Und schon geht der PC wieder normal an als währe nichts gewesen. Es kam auch schon 2-3 mal vor das ich Bluescreen hatte. Der Auslöser war bis jetzt immer "ntoskrnl.exe" Wisst ihr warum das dauernt passiert und wie/ob ich es fixen kann? Liebe Grüße, GamerrUBN

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?