Festplatte zerstören

5 Antworten

Hallo,

die professionelle Variante wäre ein Degausser, der durch ein extrem starkes Magnetfeld die Orientierung der gespeicherten Informationen vernichtet. So ein Gerät steht aber nun mal nicht in jedem Haushalt.

Die beschriebenen Verfahren der physischen Zerstörung sind schon sehr gut, bieten jedoch keine 100% Sicherheit, denn theoretisch könnte man die Magnetwellen von den Scheiben (oder was davon noch übrig ist) auslesen und die enthaltenen Daten daraus interpretieren. Diesen Aufwand von mehreren Jahren Arbeit wird bloß niemand investieren.

LG Markus

Wie schon gesagt wurde, kann die Festplatte durchaus noch in Ordnung sein, das solltest du auf alle Fälle checken!

Wenn du dann diese beispielsweise ausbaust und wo anders zugreifen kannst, kannst du mit einer weiteren Möglichkeit ggf. auch mit "Parted Magic" Daten vernichten.

Wenn du auf eine externe Festplatte nicht zugreifen kannst heißt das noch lange nicht das die Festplatte im externen Gehäuse defekt ist. Man kann die Festplatte ausbauen und versuchen sie Ohne dem externen Gehäuse z.B: in einem Pc zu betreiben um zu sehen ob diese noch funktioniert. In vielen Fällen die ich in meiner Zeit bis jetzt erlebt habe war in 95% aller Fälle nur der Controller defekt der das USB Signal oder die Daten dazu auf die entsprechende Schnittstelle der Festplatte Konvertiert . diese kleine Platine ist meist nur an einer Festplatte angesteckt ,so kann man diese Getroßt entfernen und einfach und leicht die Festplatte in einen Pc einbauen und nutzen. Wenn also die Festplatte korrekt im PC erkannt wird und schreib/lesbar ist gibt es genug Tools im world wide web womit man auf der Festplatte die Daten zu 100% sicher und unlesbar bzw. wiederherstellbar "sheddern" kann. Hat man das dann erledigt kann man sogar ( wenn man will) die Festplatte auf einer Auktionsseite verkaufen und kriegt noch Knete dafür.Wenn man das nicht will ,einfach die Platte unter einen Großen Elektromagneten legen z.B. auf dem Schrottplatz gibts auch Kräne mit Elektromagneten ,dieser reicht aus um eine Festplatte deren Daten zu zerstören. Oder Hammer ,bzw. Akkuschrauber mit Bohraufsatz ( Bohrer) und Löcher durch die Platte bohren so ist Sie zerstört und die Chance noch ein paar öggen zu kriegen ist auch gleich dahin.

Festplatte kaputt? Große Dateien lassen sich nicht mehr rein kopieren.

Meine externe Festplatte (Verbatim 1 TB, eSata) beendet sich selbst, wenn ich größere Dateien rein ziehe. Das Fenster schließt sich von selbst und unter Computer verschwindet sie auch.

Ich habe das Gefühl, dass alle Dateien die groß genug sind um das Windows Kopierdialogfenster anzuzeigen, den Fehler auslösen?

Ansonsten kann ich noch auf alle Daten zugreifen. Kleine Textdateien kann ich auch rein kopieren.

Woran könnte das liegen?

Vor einigen Wochen ist mir auch aufgefallen, dass die Platte unter HD Tune keine Anzeige hat. Eine andere ebenfalls externe Platte hat aber zumindest immer über CrystalDiskInfo die Smart Werte. Doch auch da kommt nur "unbekannt"

...zur Frage

Externe Festplatte läuft kurz an danach macht sie komische Geräusche?

Hallo Leute!! Heute wollte ich ein paar daten von Laptop auf PC übertragen was fehlgeschlagen ist. Am Laptop wurde sie erkannt aber am PC nicht mehr da hat sie kurz das Geräusch gemacht wenn sie anläuft und dann fängt sie an in regelmäßigen Abständen (jede halbe Sekunde) so zu klackern. Keine Ahnung was das soll dann wieder an den Laptop angeschlossen aber da macht sie was ganz anderes (wird aber nicht erkannt).

Übrigens die Festplatte wird am PC erkannt man kann nur nicht drauf zugreifen. Und ich weiß nicht ob das wichtig ist zu erwähnen, dass ich danach die Festplatte richtig doll auf's Bett geworfen hab.

Habt ihr ne idee was ich machen kann? Will mir jetzt keine neue Festplatte kaufen.

MFG

...zur Frage

Muss/Sollte ich meine Externe Festplatte formatieren (bitte Details lesen)?

Hallo,

Also zur Vorgeschichte ich hatte vor kurzen ein Update bei Windows 10 installiert, welches darin endete das mein Rechner mit all seinen Daten futsch war. Nachdem ich alles formatiert und mit Windows 7 neu aufgesetzt habe stellt sich nun eine Frage...

Auf meiner externen Festplatte befinden sich noch Daten. Diese habe ich allerdings zuletzt verwendet als ich noch vor Win 10 auf Win 7 unterwegs war und ich meiner Meinung nach einige Viren gehabt haben könnte...

Nun die eigentliche Frage: Kann ich die Festplatte wieder verbinden die Daten vorher kopiere und sie formatiere ohne ein Risiko einzugehen mir erneut einen Virus zu hohlen (sofern sich einer überhaupt eingenistet hat).

Falls das mit den Daten retten nicht geht wäre auch nur formatieren interessant :)

Danke für eure Hilfe

...zur Frage

Windows Partition für PS4 freigeben?

Hallo,

Ich möchte gerne eine PC Intere NTFS Partition unter Windows 7 bzw. 8 so freigeben, das meine PS4 auf die enthaltenen Bilder zugreifen kann. Ich habe die Partition bereits so unter Windows freigegeben das, andere Nutzer im Netzwerk mit Windowsgeräten problemlos darauf zugreifen können. Leider möchte die PS4 die Platte einfach nicht erkennen. Kann mir evtl. jemand bei diesem Problem helfen. Die Sachen auf USB Stick zu ziehen und dann an der PS4 zu betrachten empfinde ich als lästig. Evtl. gibt es ja eine einfachere Lösung? Kann sowas überhaupt funktionieren, oder ist das Sony OS einfach zu blöd dafür? Sind evtl. irgendwelche Ports in meinem Router gesperrt?

...zur Frage

Gemeinsame Festplatte

Hallo, ich bin momentan unsicher ob das was ich vorhabe überhaupt umsetzbar ist...

Mein Freund und ich haben jeder einen Laptop und jeder einen PC, zudem haben wir einen Fernseh. Da ich studiere habe ich also eine Menge Kram auf meiner Festplatte und ansich unheimlich viele Fotos oder Videos.

Jetzt habe ich mir überlegt.. In großen Firmen gibt es doch riesige Festplatten auf die alle Rechner zugreifen können. Kann man sowas auch für zu Hause einrichten? Sodass ich jederzeit von meinem Laptop oder meinem PC oder sogar vom Fernseh aus darauf zugreifen kann?

Wir würde sowas aussehen? Geht das übers Internet? Ich möchte zB keine Bilder ins Internet stellen, daher fällt zB sowas wie die Dropbox schon weg! Oder geht sowas über Bluetooth? Meine Frage mag merkwürdig klingen, ich kenn mich mit sowas wenig aus..

Über hilfreiche Antworten würde ich mich sehr freuen :) Liebe Grüße puppiedogeyes

...zur Frage

Daten auf Festplatte aus einem defekten Laptop lassen sich nicht lesen/ schreiben - was tun?

Ich habe eine Samsung SATA Festplatte aus meinem defekten Laptop in meinen Desktop PC angeschlossen. ( mehrere Partitionen) Sie wird erkannt und ich kann die Daten sehen. Mp3 Dateien sowie die Daten, welche unter dem öffentlichen Benutzer abgespeichert wurden, kann ich auch öffnen. Alle anderen Dokumente, Bilder, etc. lassen sich nicht öffnen, mit dem Hinweis, dass das Zugriffsrecht auf den Speicherort nicht besteht. Uch habe sämtliche Zugriffsrechte erteilt und die Ordner und Daten freigegeben, dennoch lässt er mich nicht. Meine Theorie ist, dass ich nicht zugreifen kann, weil die Daten dem Benutzer obliegen, der mittels Passwort beim Hochfahren des alten Laptops eingeloggt wird. Da ich selbst dieser Benutzer war weiß ich auch das Passwort, jedoch habe ich keine Möglichkeit mich einzuloggen. Das Booten von der Festplatte ist aufgrund der geänderten Hardware nicht möglich. Besteht die Möglichkeit innerhalb der regestry die Attribute dahingehend zu ändern, dass die Daten nicht mehr dem alten Benutzer obliegen? Bitte um Hilfe, die Fotos unserer Hochzeitsreise befinden sich auf der Festplatte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?