Fernseh schauen auf Laptop?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Jedes halbwegs neue Laptop-Gerät kann ruckelfrei HD-Filme abspielen. Es kommt weniger auf deinen Laptop an, als vielmehr auf deine Internet-Anbindung. Du brauchst wenigstens einen DSL-Anschluss mit 16.000kb/s, besser noch einen VDSL- oder Kabelanschluss mit 50 Mb/s oder mehr.

Deinen Laptop musst du nur nach der Bildschirmgröße aussuchen. Zum Fernsehen sollten es mindestens 15" sein, aber das ist nur meine Meinung.

Ein aktueller Prozessor mit integrierter Grafik reicht völlig aus - Neugeräte starten bei etwa 200,-€ (Netbook mit kleinem Bildschirm und mit Atomprozessor), brauchst du etwas mehr Leistung kaufe dir einen 'echten' Laptop mit 15,6"-Monitor und einem i3- oder i5- Prozessor (etwa um 500,-€).

Soll das Gerät auch mit aktuellen Spielen fertig werden, bist du in einer Preisklasse über 1000,-€

Hallo,

dein Notebook sollte ein HDMi-Anschluss besitzen, was heute eigtl der Standard ist. Diesen Anschluss verbindest du mithilfe eines HDMi-KAbels mit einem HDMi-Eingang deines TV's. In der Regel erkennt dein Notebook automatisch, dass ein externe Monitor dranhängt und die Bildübertragung dann um. Du solltest dann nur noch den passenden HDMi-Kanal auf deinem Fernseher auswählen.

Willst du Internet-Fernsehen oder hast du Satelliten-Anschluss - oder gar nur DVB-T2 zur Verfügung?
Für Internet-Fernsehen gilt das von mirolPirol geschriebene. Für den Rest nur eingeschränkt. Dafür bräuchtest du z.B. einen USB-TV-Stick und einen Minimal-Laptop.

Hast du denn vor die Filme online zu schauen oder von der Festplatte/ CD Laufwerk aus?Lg

Was möchtest Du wissen?