Fenstervollbild wird von Taskleiste verdeckt

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo HACHIKO8,

im IE kannst du die Statusleiste ein-/ausblenden (rechts oben klicken und Haken setzen bzw. entfernen); bei Paint und Office lassen sich ebenfalls diverse Leisten ein- und ausblenden; in Bezug auf andere Programme hilft aber letztendlich nur eine Änderung der Bildschirmauflösung wirklich - insofern dich das Ausblenden der Taskleiste selbst und deren Vorder-/Hintergrundfunktion nicht zufrieden stellen sollte. Vermutlich hast du für den Desktop einfach noch nicht die individuell richtige Auflösung gefunden.....

Liebe Grüße, Alois

2

Mit der Auflösung hat das nichts zu tun.

Die ist ja genauso wie vorher und vorher war das Problem nicht da..

0
16
@Hachiko8

Na, dann blende mal eine Leiste aus - das Ergebnis wird dich überzeugen.....

0
2
@DocALOIS

Nicht wirklich.. Dann wird einfach nur der andere Bereich (hauptbereich) größer... Das Problem ist dass das Fenster nicht bei beginn der Taskleiste aufört, sondern einfach bis ganz nach unten geht. Egal wie viel Leisten ich ein und ausblende.

0
16
@Hachiko8

Dann hast du irgendetwas verstellt; die Taskleiste kann hier wieder angepasst werden:

Systemsteuerung - auf Darstellung und Anpassung - Taskleiste und Startmenue (ein Rechtsklick auf die Taskleiste und Eigenschaften hat nicht so viele Möglichkeiten)

Wenn du dann ein Bild postest, kann ich dir sagen, welche Einstellung das Problem verursacht.

LG, Alois

0
16
@DocALOIS

Hm, der Microsoft-Support meint, das läge daran, dass inkompatible Software zum Einsatz kam - dann würden Aero und Themen aus dem Takt kommen......ob man das glauben kann???

0
28
@DocALOIS

Hm, der Microsoft-Support meint, das läge daran, dass inkompatible Software zum Einsatz kam

Ja lieber Alois, wenn Du ,meinen Beitrag gelesen hättest, dann hättest Du sogar schon gelernt, wie man abklärt, ob diese These von Microsoft stimmt ..... und würdest hier keine Sachen vorschlagen, die der Fragesteller schon ausprobiert hat .....

Informatik ist keine Astrologie ... man muss systematisch den Fehler suchen.

0

PDF Viewer - Bild Inverter Lesbarkeit weiß auf schwarz

Weiß jemand, ob einer der PDF Viewer (für Windows) das Bild invertieren kann (wie bei einem Foto Filter)? So kenne ich das von einer Android Anwendung.

Mein XChange Viewer kann nur Hintergrund, Linien und Schriftfarbe ändern. Bei Zeichnungen, Grafiken, Bildern etc gibt es dann häufig Probleme, so dass Teile davon nicht mehr zu erkennen sind.

...zur Frage

Monitor Stellenweise unscharf.

Hallo Leute, ich habe folgendes Problem: Angefangen hat es als ich mir einen Tevion Fernseher, der auch als PC-Monitor funktioniert, gekauft habe. Die Modellbezeichnung habe ich leider nicht mehr. Auf jeden Fall ist es so, dass sich durch meinen BIldschirm 3-4 unscharfe, vertikale Streifen ziehen. Diese sind ca. 5 cm breit. DUrch ein paar Einstellungen an der Auflösung, welche vom Hersteller als 1366*768 angegeben wurde, und an der Wdh.Frequenz ging es dann einigermaßen. Durchgehend scharf war es trotzdem nicht. Nun habe ich einen neuen Treiber installiert und es sind wieder diese unscharfen Streifen da. Ich hab wieder einiges versucht bezüglich Auflösung und Hz, bekomms aber einfach nicht hin. Könnt ihr mir vll sagen woran das Problem liegt? Vielen Dank für Antworten!

...zur Frage

Kann man bei geöffnetem iTunes unten in der Taskleiste den Titel anzeigen lassen?

In meiner Taskleiste habe ich die offenen Programme (bei Windows Vista). Beim Firefox steht "www.computerfrage.n..." bei meinem Thunderbird steht "Posteingang - ab..." und bei meinem geöffneten iTunes steht einfach nur "iTunes". Gibt es die Möglichkeit, dass man sich dort den aktuellen Titel anzeigen lässt?

...zur Frage

Fehlerhafte Darstellung von einzelnen Grafiken (jpg, png). Wo liegt das Problem?

Ich habe einem Freund ein paar Entwürfe geschickt (als jpg und png), allerdings werden diese und nur diese auf seinem Rechner komplett falsch dargestellt, v.a. bei der Darstellung von Farbverläufen haut das Ganze nicht so hin, wie es eigentlich sein sollte. Woran kann das denn liegen? Ich arbeite mit Photoshop, schon seit ein paar Jahren und hatte noch nie so etwas erlebt. Beim Speichern, ging ich, wie immer auf "Für Web und andere Geräte speichern", habe dort dann das Format gewählt, auch in der Vorschauoption sah/sieht alles wunderbar aus.

Meine Vermutung: irgend etwas bei den Grafikeinstellungen meines Freundes ist nicht in Ordnung. Kann das sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?