Ext.Festplatte von 2 Partitionen auf 1 Partition

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das geht auch mit Windows Bordmitteln. Rechtsklick auf die Partition -> Formatieren -> Dateisystem "NTFS" wählen. Dabei gehen allerdings alle Daten auf der Partition verloren.

eedan 28.11.2011, 10:16

Ja, danke, aber habe ich dann nicht immer noch 2 Partitionen?

0
eedan 28.11.2011, 10:24
@eedan

Daten sind übrigens nicht drauf.

0
Avita 28.11.2011, 10:42
@eedan

Wenn Du nur formatierst und das Dateisystem änderst, bleibt die Partition bestehen. Du hast am Ende also weiterhin 2 Partitionen.

0
eedan 28.11.2011, 16:33
@Avita

Ja, danke, das war mir eigentlich klar, nur weiß ich nicht, wie ich aus 2 Partitionen eine mache :-( Werde mir mal den Vorschlag von BMKaiser vornehmen.

0

Warum nutzt du da nicht einfach ein programm wie Partition Magic. Es erleichtert dir das Partitionieren ungemein.

eedan 28.11.2011, 19:20

Danke für den Tipp. Aber ich will nur einmal auf einer leeren, externen Festplatte 2 Partitionen zu einer machen. Dafür extra ein Programm installieren? Das geht doch ohne , wusste nur nicht welchen Weg ich nehmen muss.

0

Klar, wenn man nur formatiert, sind dann noch 2 Partitionen darauf! Nur die eine vorher FAT32 ist dann auch NTFS. Wenn man das ändern möchte, muss man unter Systemsteuerung\Verwaltung\Computerverwaltung\Datenspeicher\Datenträgerverwaltung eine Partition löschen und dann die andere auf die volle Größe erweitern. Einfacher geht es mit einem Tool wie z. B. Acronis DiskDirector (kostet aber Geld) oder einem kostenlosen Tool (wird Dir vielleicht von anderen Usern vorgeschlagen). Z. B. http://www.chip.de/downloads/Parted-Magic_32391033.html

eedan 28.11.2011, 16:27

Danke sehr, werde ich mir beides ansehen. Mal sehen, ob ich klar komme :-)

0
eedan 28.11.2011, 18:23

Hab mal in der Systemsteuerung- Datenträgerverwaltung nachgesehen. Ich denke, da müsste ich klar kommen. Ist mir lieber als extra ein Programm installieren. Leider habe ich die Festplatte nicht da, ist nicht meine, kümmere mich so gut es geht, und ihr mir helft ;-) um den PC meiner Freundin, die 0 Ahnung hat. Wenn es vollbracht ist, melde ich mich :-) Danke nochmal.

0

Dann musst erst alle Partitionen auf der Externen Platte löschen und erneut eine Komplette anlegen und Formatieren. Das Ergebnis wäre dann eine Partition auf der Externen Festplatte.

eedan 28.11.2011, 16:29

Ja klar , nur wie löschen und neu anlegen? Weißt du auch nicht?

0
BMKaiser 28.11.2011, 17:00
@eedan

Weiß Fugenfuzzi auch nicht, er kennt sich wohl nur mit LINUX aus. Unter Windows kann man alle Partitionen löschen, bis auf eine und diese muss man dann auf die gesamte Plattengröße erweitern. Wenn man aus einer Gesamtpartition wieder 2 machen will, funktioniert das gleichermaßen. Man muss erst die große Partition auf die gewünschte Größe der 1. Partition verkleiner und dann die 2. wieder neu anlegen und formatieren.

0
Fugenfuzzi 29.11.2011, 08:24
@eedan

Löschen kannst z.B: mit einer Linux Live CD machen und dem dazugehörigen Programm Gpartet. eine bootfähige Live CD mit Linux ist leicht zu erstellen ,dafür gibts genug ISO files die man auf eine CD brennen kann ( kostenlos) und den Pc damit bootet. Über das genannte Programm kann man Grafisch komfortabel Partitionen löschen ,neu anlegen und im gewünschten Format Formatieren.

0
eedan 29.11.2011, 08:30
@Fugenfuzzi

Danke für den Tipp. Aber ich will nur einmal auf einer leeren, externen Festplatte 2 Partitionen zu einer machen. Dafür extra eine CD erstellen und ein Programm installieren finde ich nicht verhältnismäßig.

0

Keine Ahnung!!! Ich mag dich :O

Was möchtest Du wissen?