Externe Festplatte reagiert nicht mehr!! Testdisk!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

nimm das hier:

http://www.computerbild.de/download/COMPUTER-BILD-Notfall-CD-3127466.html

und starte mit eingestöpselte usb-platte.

wahrscheinlich werden deine dateien erkannt.

oder:

erstelle einen Registry Eintrag (GerätemanagerMehrInformationAnzeigen.reg) mit folgendem inhalt:

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEYLOCALMACHINE\\\\SYSTEM\\\\CurrentControlSet\\\\Control\\\\Session Manager\\\\Environment] "Devmgrshowdetails"="1" "Devmgrshownonpresent_devices"="1"

doppelklick auf dem GerätemanagerMehrInformationAnzeigen.reg datei! frage bejaen. nun hast die zwei einträge in der registry geschrieben

Danach kann man im Gerätemanager mit dem Menübefehl "Ansicht/Ausgeblendetet Geräte anzeigen" alle alten (ausgegrauten) Treiber deinstallieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vincent
26.04.2012, 21:54

meine Notfall CD findet Laufwerke von C: bis I:

Meine externe Festpaltte ist aber J:!

Aussderm steht da nur was von lesen und überschreiben?

Kenn mich damit leider gar nicht aus *seufz"

0

Wenn dir diese Anleitung nicht hilft, solltest du mit der Platte zu einem PC-Shop gehen und das dort machen lassen.
http://www.cgsecurity.org/wiki/Schritt_f%C3%BCr_Schritt_Wiederherstellungsbeispiel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von compu60
27.04.2012, 17:36

Willst anscheinend nur hilfe von den Leuten die deine Frage nicht richtig gelesen haben. Weder die Notfall-CD noch der Registryeintrag können ein defektes Dateisystem reparieren.
Aber ist ja dein Problem.

0

Was möchtest Du wissen?