Externe Festplatte nicht initialisiert

1 Antwort

Liegt an den USB Spezifikation. Es kommt vor das wenn man z.B. externe Festplatten mit USB 3.0 Anschluß an z.B. USB 2.0 Anschlüssen Betreibt die maximale Stromaufnahme überschreitet. Bei USB 2.0 ist dies maximal 500mA an Desktop und 400mA an Laptops. Bei USB 3.0 ist es 900mA an Desktop und ca. 800mA an Laptops. Überschreitet die Stromaufnahme diesen Wert ,so kommt es vor das der USB Port fehlerhaft arbeitet. Kann von nicht erkennen bis über schreib und Leseproblemen reichen. Auch wenn Sie an anderen Geräten einwandfrei funktioniert.

1

Vielen Dank für die Antwort. Habe vergessen zu erwähnen, dass sowohl mein PC, als auch am Laptop USB 2.0 Anschlüsse sind. Warum sollte mein PC weniger Strom dran haben als die Laptops? Gibt es eine möglichkeit dass genau herauszufinden?

0

Beschädigte Masterdateitabelle

Hallo! Hab ein Problemchen auf meinem Laptop. Vor dem Starten wird immer eine Überprüfung der Masterdateitabelle von Laufwerk D gestartet, da wohl die Masterdateitabelle beschädigt ist. Windows selber schaffts aber nicht sie zu reparieren. Manuell kann ich auch nicht auf Laufwerk D zugreifen (Fehlermeldung: Auf D:\ kann nicht zugegriffen werden. die Datenträgerstruktur ist beschädigt und nicht lesbar). Meine Frage nun: wie gravierend ist der Fehler? Was kann schlimmsten Falls geschehen, wenn ich den Fehler ignoriere? Wie kann ich ihn beheben? Ich meine es gibt Programme, die sowas wieder in Ordnung bringen, kennt jemand ein gutes kostenloses?

Hier nochmal der genaue Text, welcher beim starten des Laptops angezeigt wird:


Das Dateisystem von Laufwerk \??\C::: kann nicht bestimmt werden.

Die Datenträgerüberprüfung ist abgeschlossen...

Dateisystem auf D: wird überprüft.

Der typ des Dateisystems is NTFS.

Die Volumenbezeichnung lautet Recovery

Einer der Datenträger muss auf Konsistenz überprüft werden Sie können die Datenträgerüberprüfung abbrechen, aber es wird ausdrücklich empfohlen, den Vorgang fortzusetzen.

Beschädigte Masterdateitabelle, Windows wird versuchen die Masterdateitabelle vom Datenträger wieder herzustellen


...zur Frage

Laufwerk funktioniert nicht mehr - was können wir tun?

Gestern hat sich mein Mann eine neue Festplatte in seinen Laptop einbauen lassen. Das Laufwerk funktionierte auch ganz normal.

Nun bemerkt mein Mann, dass das CD/DVD-Laufwerk nicht angezeigt wird. Wenn er eine CD einlegt, läuft sie zwar an, aber stoppt dann nach kurzer Zeit wieder.

Mein Mann hat einen Medion mit Vista drauf.

Was könnten wir tun, damit das Laufwerk wieder normal funktioniert?

Vielen Dank für die hilfreichen Tipps!

LG Computerloser

...zur Frage

FreeOTFE Verschlüsselung // Sichtbarkeit des Windows-Laufwerk-Buchstabens?

Habe aus Testgründen eine 500GB Festplatte mit FreeOTFE verschlüsselt - komplett! Mount funktioniert, das Beschreiben auch. Nach dem Un-Mount wird kein Laufwerk-Buchstabe mehr im Win-Explorer angezeigt. Wie bekomme ich die Platte wieder in den Ursprungszustand zurück, die Testdaten haben keine Relevanz, es könnte also die komplette Platte neu formatiert werden (man müsste sie nur sehen). Gruß

...zur Frage

Problem bei Datensicherung auf externe Festplatte: Festplatte wird nicht angezeigt, aber Anschluss "erkennt" anscheinend trotzdem ein Gerät. Was ist das?

Arbeite mit Windows 10. Mehrere Laufwerke sehe ich sonst nur, wenn ich Kartenlesegerät anschließe.

Leitete die Datensicherung auf ein Laufwerk (G:). System sagte: nicht ausreichender Speicherplatz, obwohl externe Festplatte 1 TB Speicher bietet.

Verbinde ich gleichen USB-Eingang mit anderer Festplatte, sehe ich kein Laufwerk. Wenn ich dann das Gerät abmelden möchte, lese ich " USB to Serial-ATA bridge auswerfen".

Also erkennt das System "etwas".

Gleiche Reaktion, wenn ich anderen USB-Eingang verwende.

Kennt jemand mein Problem? Was kann ich machen? Gute Nacht!

...zur Frage

Dateien im Papierkorb oder gelöscht?

Ich habe eine externe Festplatte bei mir als NAS-Laufwerk an die Fritzbox angeschlossen. Die Partitionen dieser Festplatte stehen mir jetzt als Netzlaufwerke zur Verfügung. Wenn ich jetzt dort Dateien lösche, sind die erst mal weg. Frage: gibt es dort ebenfalls soetwas wie einen Papierkorb aus dem man wieder etwas zurückholen kann ? Angezeigt wird jedenfalls keiner. Oder, steht mir der Speicherplatz einer gelöschten Datei sofort wieder als freier Speicher zur Verfügung?

...zur Frage

Wie kann ich auf die Festplatte zugreifen?

Hallo,

ich habe ein Problem. Mein Laptop funktionierte nicht mehr, er fuhr nicht mehr hoch. Ich will aber an die Daten von der Festplatte ran kommen!

Hier ein paar Daten die Euch vielleicht helfen :)

Toshiba Satellite L-300

USB to ATA/ATAPI bridge

Gerätefunktion:

  • Name : Hitachi HTS543225A7A384 USB-DEVICE.

Typ: Laufwerke

Eigenschaften von Hitachi HTS543225A7A384 USB-DEVICE.

Gerätetyp: Laufwerke

Hersteller: (Standardlaufwerke)

Ort: USB Massenspeichergerät

Auf meinem Arbeitsplatz werden 2 neue Festplatten angezeigt einmal: Loakler Datrenträger (H) & Lokaler Datenträger (I) Doch leider werden bei diesen Platten die Speicherkapazität angezeigt, wie bei den anderen Festinstallierten! Wenn ich auf die Festplatte (H:) klicke, sagt er mir, dass ich diese erst Formatieren muss, bevor ich darauf zugreifen kann. Aber das ist nicht in meinem Interesse, da ich ja auf die Daten zugreifen will. Wenn ich auf (I:) klicke, sagt er mir, der Pfad sei nicht verfügbar - Datenfehler (CRC Prüfung) Wenn ich aber bei beiden auf die Eigenschaften gehe, sagt er mir:

Belegter Speicher: Beschäftigt Freier Speicher: Beschäftigt Unter dem Reiter Freigabe: (I/) Nicht freigegeben Netzwerkpfad: Nicht freigegeben.

Unter dem Reiter Hardware steht, dass das Gerät einwandfrei funktioniert. Das stehrt bei beiden Laufwerken (I:) & (H:)

Administrator bin ich auch. Der Computer ist mir damals abgeschmiert und wurde nicht ordnungsgemäß heruntergefahren, das evtl eine Speere in der festplatte sein könnte. Wie kann ich diese Umgehen? Ich habe kein CD-Brenner um irgendwie mit Linux zu arbeiten. Das Gerät ist mit einem SATA Kabel angeschlossen, das am Strom mit angeschlossen wird.

Wenn Ihr noch ein paar Info´s zum Treiber haben wollt, kann ich die Euch auch geben. Treiberanbieter: Microsoft Treiberdatum: 21.06.2006 Treiberversion: 6.1.7601.19133 Signaturgeber: Microsoft Windows

Weiter unten kann ich auf Treiberdetails klicken und die anderen Reiter kann ich nicht anklicken. Ich hatte es aber mal so geschafft, das er mir die Treiber aktualisiert, aber leider war dies auch vergebens, da er Online sucht und sucht und sucht, nach ca. 2 std habe ich dann abgebrochen.

Versuche das schon seit zwei Tagen, vielleicht habt Ihr ja Tipps. Und wisst, wie man ganz leicht ran kommt.

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?