Externe Festplatte funktioniert nicht - E/A Gerätefehler - Wechseldatenträger

2 Antworten

Schonmal die Festplatte an einen anderen PC angeschlossen und dort ausprobiert drauf zuzugreifen ?

Nein, da bietet sich mir keine Gelegenheit zu.

0
@JackCostello

Dann solltest dir die Gelegenheit schaffen. Wird die Platte Korrekt an einem anderen PC erkannt und man kann drauf zugreifen liegt die Wahrscheinlichkeit das dein PC ein Problem hat bei 100% und nicht an der Externen Festplatte. Treiber entfernen ,PC neu booten Platte anschließen ,testen ob das Problem weiter Besteht, wenn ja ,Datensicherung Kiste Plattmachen Neu Installieren und mit einem Frischen Windoof Prüfen ob dann die Platte erkannt wird. Wenn ja ,Problem erledigt ,alles wieder neu Einrichten. Baclup vom Windoof machen (siehe ACRONIS. Kostenpflichtig) und für die Zukunft immer diese Image Zurückspielen wenn die Kiste mal zickt.

1
@Fugenfuzzi

Gibt es keine andere Alternative? Was ist denn mit dem Treiber, der mir für NVRAID Class Device Setup fehlt? Beeinträchtigt dieser überhaupt die Funktionsweise der Festplatte? Ich bin bisher nicht fündig geworden. Ich habe zudem keinerlei Installation-CDs für mein Windows und sämtliche Hardwarekomponente. Die Festplatte nutze ich außerdem schon seit zirka 6 bis 7 Jahre.

Falls die Platte tatsächlich einen Defekt aufweist, wäre es dann noch möglich die Daten zu retten?

Danke für deine Hilfe!

0

Schau mal in den Systeminformationen nach Problemgeräte

Wenn da im System ein Fehler ist, versuch es mit>>> http://www.computerfrage.net/tipp/test-der-hdd-undoder-des-dateisystems

Ich habe nachgeschaut und folgende Zeile gefunden:

Gerät: NVRAID Class Device Setup

PNP-Geräterkennung: ROOT\NVRAIDSETUP\0000

Fehlercode: Die Treiber für dieses Gerät wurden nicht installiert.

Das hat aber doch nichts mit meiner Festplatte zu tun, oder?!

0
@JackCostello

Installier einfach den Treiber via Gerätemanager oooder den RAID Controler, evt. hast den ja gelöscht

1
@Dingo

Ich glaube nicht, dass ich den Treiber per Gerätemanager, aufgrund fehlender CDs meines Betriebssystems und sämtlicher Hardwarekomponente, installieren kann.

Ist dir eine andere (sichere) Quelle bekannt? Danke für deine Bemühungen!

Aus dem Gerätemanager:

NVRAID Class Device Setup

Gerätetyp: SCSI- und RAID-Controller

Gerätestatus: Die Treiber für dieses Gerät wurden nicht installiert. (Code 28)

0
@JackCostello

Versuch es über die Herstellerseite oder eine Freewarequelle, wenn du kannst versuch Win Updates!

0
@Dingo

Ich habe nichts gefunden. Ich komme nicht voran...

0

Was möchtest Du wissen?