Erstellung Webseite, fremd?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

ich würde mich aufgrund der kommerziellen und rechtlichen Rahmenbedingungen da auf eine Agentur verlassen. Wenn du nicht viel ausgeben möchtest, könntest du ja wirklich nur den Shop und die Spendenfunktion machen lassen. Es gibt so viele Stolperfallen in diesem Bereich, die ein Profi kennt. Nicht, dass du es schaffst das alles aufzubauen und dann ein böses Schreiben bekommst, weil du rechtlich etwas falsch gemacht hast und dann eine fette Summe zahlen sollst.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So eine Aufgabe würde ich auch lieber einer Agentur oder einem guten Programmierer überlassen.

Gerade bei einem OnlineShop oder eine Spendefunktion werden wichtige Daten von Kunden aufgenommen, die sorgfältig verwendet werden sollten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,
ja wenn es sich um einen Online-Shop und einer Spendenfunktion handelt, dann ist es natürlich wichtig, dass man diese Aufgabe einer guten Agentur überlässt.
Ich habe meinen Blog auch bei einer Agentur machen lassen und bin damit sehr zufrieden.
Auch habe ich es davor selber versucht eine Webseite zu erstellen, allerdings hatte ich kein Erfolg dabei.
Deswegen empfehle ich dir diese Agentur:
https://webaufstieg.de/
Am besten rufst du mal an und erzählst von deinem Vorhaben und lässt dich dann beraten, was für dich geeignet wäre.
Hoffe ich konnte dir helfen.
Gruß Meraired

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rosslauer
12.08.2017, 00:04

Und ich wette fast, der Fragesteller wird 'Meraired' am anderen Ende der Leitung haben :D

0

habe ich jetzt auch nicht gewusst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?