Einschreibefrist verpasst, was nun?

3 Antworten

Praktika sind ein guter Weg.

Idealerweise schaust du dazu auf den Jobmessen der Hochschulen vorbei, denn dort werden oftmals gesondert Praktika für (angehende)Studenten vermittelt.

Wenn du etwas Geld auf der hohen Kante hast, kannst du es auch mit Ausland versuchen. Auslandserfahrung schadet nie und kann deinen Horizont erweitern.

Naja du könntest versuchen, dir einen passenden Minijob zu suchen oder eben ein Praktikum machen. Am besten du schaust da selber mal in den ganzen Jobbörsen nach. Sollte doch zu schaffen sein, für jemand der studieren möchte oder? Alternativ zum Präsenzstudium gäbe es noch die Möglichkeit ein Fernstudium zu absolvieren.

Soweit ich weiß, bestimmt man da selber wann es los geht und wie lange man braucht.

Woher ich das weiß: Recherche

Was möchtest Du wissen?